Werterhaltung Ihrer Immobilie

Werterhaltung Ihrer Immobilie
2Bilder

Die Werterhaltung Ihrer Immobilie hängt eng mit dem Erhalt der Bausubstanz zusammen. Je nach Baujahr haben Häuser eine unterschiedlich gute Bausubstanz. Wie andere Gebrauchsgegenstände unterliegen auch Immobilien einem Verschleiß – altersbedingter Verschleiß oder Substanzbeeinträchtigung durch Witterungseinflüsse sind einer der Hauptverursacher. Mit der Zeit fallen immer mehr Dinge an, die man renoviert oder ersetzen sollte: Fassade, Wände, Böden, Wärmeschutz und vieles mehr. Die Werterhaltung steht dabei im Zentrum, aber auch die Kostenoptimierung und die Steigerung des Komforts sollten nicht außer Acht gelassen werden.

So sorgen Sie für die Werterhaltung Ihrer Immobilie:

Bevor Sie Renovierungsmaßnahmen oder Modernisierungen konkretisieren, ist es sinnvoll, eine sorgfältige Analyse des Bestandes vorzunehmen. Instandsetzungen erhalten die Bausubstanz.

Sichern Sie den Wert Ihrer Immobilie durch regelmäßige Instandhaltung:
Zur Werterhaltung ist es ratsam alle zwei bis drei Jahre einer systematischen baulichen Inspektion vornehmen.

Bei der Hausinspektion werden vor allem folgende Aspekte durchleuchtet:

Außenwände und Fassade der Immobilie auf Schäden überprüfen
Feuchtigkeitsschäden im Mauerwerk (Gelbe oder braune Flecken)
Feuchtigkeit unter dem Fußboden
Salzausblühungen am Mauerwerk
Putzschäden: Risse im Innen & Außenputz
Baubiologie und Bauökologie – Schimmelpilz etc.
Schäden durch mangelhaften Wärmeschutz
Verzogene Fenster- & Türrahmen der Immobilie begutachten
Markise auf Beschädigungen untersuchen
Alte, schadhafte Fußböden
Risse in Estrich und Bodenbelag
uvm.

Im Falle sichtbaren Veränderungen sollten Sie Rücksprache mit Fachleuten halten.

Hier ein praktischer Ratgeber:
Auszug aus dem Inhalt...
Wohnen im Neubau
Wohnfeuchtigkeit und Frischluft
Die Heizung
Sanitärinstallation
Die Elektroanlage
Bodenbeläge reinigen
Gewährleistung
Versicherungen
Schäden vermeiden
Inspektionsrundgänge
Empfehlungen zur Wartung
usw.

Hier können Sie diesen praktischen Ratgeber downloaden.

Haben Sie hierzu Fragen?
Dann nützen Sie bitte das Kontaktformular.

Werterhaltung Ihrer Immobilie
Werterhaltung Ihrer Immobilie
Anzeige
Beim Blumenschmuck sind nach wie vor die Klassiker topaktuell.
1 3

Allerheiligen
Wenn Blumen Trost spenden

Kärntens Gärtner und Floristen sorgen für passenden und stilvollen Grabschmuck. KÄRNTEN. Mit Blumen und Pflanzen geschmückte Gräber, Lichter und Kerzen, die Atmosphäre verbreiten: Zu Allerheiligen und Allerseelen werden florale Zeichen tiefster Verbundenheit mit den Verstorbenen gesetzt − eine Tradition, die bis ins 4. Jahrhundert zurückgeht und noch heute, weltweit, ihren festen Platz im Jahreskreis einnimmt. Natürlichkeit ist gefragtSelbstverständlich gibt es beim Allerheiligenschmuck auch...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen