Qigong Basiskurs in St. Georgen

Burgitte Polesnig lädt zum Qigong Basiskurs ein
  • Burgitte Polesnig lädt zum Qigong Basiskurs ein
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Anna Sodamin

Burgitte Polesnig lädt am Samstag, den 17., und Sonntag, den 18. September, zum Qigong Basiskurs für Neueinsteiger ins Bildungshaus St. Georgen ein.
Die Kurszeiten sind am Samstag von 9 bis 12 Uhr und von 14.30 bis 18 Uhr, Sonntag von 6.30 bis 7.30 Uhr und von 9 bis 13 Uhr.
Im Anschluss an den Kurs besteht die Möglichkeit am wöchentlichen Übungsabend teilzunehmen.

Qigong

Durch einfache Übungen werden Energiebahnen geöffnet und der Energiefluss im Körper gestärkt. So können Entspannung und neue Beweglichkeit erlebt werden, verbunden mit innerer Ruhe und Ausgeglichenheit.
Die Qigong-Praxis bringt den Übenden wieder mit seiner ursprünglichen Harmonie in Kontakt. Das Wohlbefinden und die Lebensfreude werden gestärkt.
Qigong ist für jedes Lebensalter geeignet.

Infos und Anmeldung

Mitzubringen
Bequeme Kleidung, leichte Schuhe mit dünner, biegsamer Sohle (Sportschuhe).

Anmeldung
Burgitte Polesnig
Dipl. Qigonglehrerin der Österr. Qigonggesellschaft
Tel.: 04212/2976 oder 0680/2029974
E-Mail: burgitte.polesnig@aon.at

Wann: 17.09.2016 09:00:00 bis 18.09.2016, 13:00:00 Wo: Bildungshaus Stift St. Georgen, Schloßallee 6, 9313 Sankt Georgen am Längsee auf Karte anzeigen
Autor:

Anna Sodamin aus St. Veit

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.