Burgbau Friesach
Spannende Familienexkursion zum Burgbau in Friesach!

24Bilder

"Hoch hinaus, kreuz & quer" nennt sich die spannende Abenteuerreihe für Kinder und Eltern/Großeltern, die vom Katholischen Familienwerk und dem Büro für Frauen, Chancengleichheit und Generationen organisiert wird. Diesmal führte die Reise umweltfreundlich mit dem Zug nach Friesach zum Bau einer mittelalterlichen Burg. Vor Ort wartete schon Leo Kudlicka, der den TeilnehmerInnen viel Wissenswertes über die lebenswerte Stadt erzählte (Kostnix-Laden, Gemeinschaftsgärten u.v.m.). Er führte die Gruppe dann zum Projekt Burgbau, wo mittels originaler Arbeitsmethoden in den nächsten 30 Jahren eine mittelalterliche Burg entstehen wird. Ein wunderschöner Ausflug, der Groß und Klein gleichermaßen begeisterte!
Das nächste Abenteuer findet am 29. Juni statt; "Auf den Spuren der Römer" geht es auf den Magdalensberg. Anmeldungen bei Wolfgang Unterlercher unter: 0676/87722440 oder ka.kfw@kath-kirche-kaernten.at

Autor:

Wolfgang Unterlercher aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.