Bioweidegans-Auftakt
Alles Gans im Stift St. Georgen

26Bilder

ST. GEORGEN AM LÄNGSEE (ch). Die Biobauern der ARGE Kärntner Bio-Weidegans mit Obfrau Iris Stromberger stehen für artgerechte Tierhaltung und für eine achtsame Landwirtschaft. Am Mittwoch, dem 17. Oktober 2018 luden die Landwirte Bernhard und Barbara Golob, Christian und Monika Granitzer, Eduard und Karin Gaggl sowie Wolfgang und Margret Olsacher in das Stift St. Georgen am Längsee, um gemeinsam mit Genuss-Freunden den 13. Bioweidegans-Auftakt zu zelebrieren. Zubereitet von Küchenchef Franz Resch schlemmten sich die Gäste durch ein 4-Gang-Menü, bei dem Genuss und Geschmack das Sagen hatten und Worte überflüssig machte. 

Mit dabei waren Stiftspfarrer Christian Stromberger, Wein-Experte Günther Jordan, Raika-Geschäftsstellenleiter Herbert Marktl, Hotelier Norbert Fasching mit Ehefrau Brunhilde, Auto-Profi Gerald Holzmann und viele mehr.

Autor:

Claudia Hölbling aus St. Veit

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen