Kärntner Ball
Fröhlich feiernd durch die Samstagnacht

Cheforganisator Jörg Remschnig, die Schlagerstars Kurt Elsasser und Melanie Payer, Markus Schwarzl, Moderator Seppi Rukavina, Obmann Hermann Posarnig
109Bilder
  • Cheforganisator Jörg Remschnig, die Schlagerstars Kurt Elsasser und Melanie Payer, Markus Schwarzl, Moderator Seppi Rukavina, Obmann Hermann Posarnig
  • hochgeladen von Claudia Hölbling

LIEBENFELS (ch). Hunderte Besucher tanzten und feierten am Samstag, dem 11. Jänner 2020 im Kulturhaus Liebenfels am 10. Kärntner Ball, als ob es kein Morgen gäbe. Bestens organisiert vom Musikverein Glantal Liebenfels rund um Cheforganisator Jörg Remschnig und Obmann Hermann Posarnig, ist das fröhliche Fest einer der ersten Pflichttermine für Balltiger im neuen Jahr.

Im Festsaal brachten die Kärntner Buam die Gäste in Stimmung. Im legeren Partyzelt und in der Disco feierte vor allem die Jugend. Ob hier oder dort, überall wurde getanzt, gelacht, geflirtet und gefeiert. Höhepunkt des Festes war das Live-Konzert der Schlagerstars Melanie Payer und Kurt Elsasser, die es bestens verstanden, mit ihren Hits die Festgäste zu Begeisterungsstürmen hinzureisen.

Mit dabei waren Nationalratsabgeordneter und Bürgermeister Klaus Köchl, Moderator Seppi Rukavina, Motorwelt Spindelböck Junior-Geschäftsführer Stefan Spindelböck, Landjugend-Obmann Daniel Heinsche, Hochzeitsplanerin Sylvia Regenfelder, Landwirt Gerhard Sacherer, Eurospar Geschäftsleiterin Alexandra Mirnig, Fotografentalent Sonja Salzer-Ehrlich und WOCHE Chefredakteur Peter Michael Kowal.

Autor:

Claudia Hölbling aus St. Veit

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.