In der Blumenhalle wurde in den Sommer getanzt

290Bilder

ST. VEIT (rl). Wie jedes Jahr luden Karin und Kerstin Jaklitsch von der Danceworld Centerstage auch heuer wieder zur Sommergala in die St. Veiter Blumenhalle. Vom klassischen Ballett, über Contemporary bis hin zu Hip Hop, Jazz-Dance und Breakdance, wurde dem Publilkum Tanzsport vom Feinsten geboten. Mit dabei waren auch die Weltmeister- und Staatsmeisterformationen der Danceworld, die ihr Können dem heimischen Publikum demonstrierten. Zur Musik von "Dirty Dancing" tanzte auch eine Erwachsenengruppe mit St. Georgens Vizebürgermeisterin Nina Gaugg. Unter dem Publikum waren Bürgermeister Gerhard Mock, Vizebürgermeister Rudi Egger, Gemeinderätin Isabella Kerth (Frauenstein) und Musiker Stefan Sauritschnig.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen