Mit Lebensfreude in die Zukunft

113Bilder

ALTHOFEN (ch). Unter dem Motto "Final Deal - Ein Jahrgang voller Asse" feierten die Maturanten der Business- und Agrar HAK Althofen am Samstag, dem 3. Dezember 2016 ihren diesjährigen Maturaball. Nach der Eröffnung mit einer schwungvollen Polonaise feierten die jungen Leute so, wie es für einen Maturaball würdig ist: mit viel Freude und einer Riesenportion Lust am Leben.
Hunderte Besucher tanzten, lachten und flirteten durch eine unvergesslich lustige Nacht. Für die musikalische Unterhaltung sorgten im Festsaal die Jungen Oberrainer und DJ MX sorgte in der Disco für heiße Rhythmen.

Mit dabei waren HAK-Direktorin Melitta Huber mit Ehemann Hermann, der Direktor der Landwirtschaftlichen Fachschule Althofen Sebastian Auernig, Landtagsabgeordneter Günter Leikam, Althofens Bürgermeister Alexander Benedikt, Vizebürgermeisterin Ines Hölbling, Alexandra Stromberger von der Kärntner Sparkasse, Landjugend-Obmann Philipp Ratheiser aus Wieting mit Mädelleiterin Carina Wietinger aus Metnitz, LJ-Obmann Karl Scheiber aus Eberstein, LJ-Obmann Daniel Heinsche, die feierlustigen Freundinnen Ines Wornig, Annalena Grabner und Anna-Maria Nuart sowie Thomas Hasler aka Hasi mit Freundin Stephanie Potz und viele mehr.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
3 2

1+1 gratis Ticketaktion für das Wiener Riesenrad

Wann sind Sie das letzte Mal mit dem Wiener Riesenrad gefahren? Wie wäre es mit einer romantischen Riesenradfahrt oder einem Familienausflug? Machen Sie jetzt eine einzigartige Fahrt mit dem Wahrzeichen Wiens! Die bz schenkt Ihnen zu jedem gekauften Riesenrad-Ticket ein weiteres Ticket GRATIS dazu! Einfach online mit dem Rabattcode WRR-BEZIRKSZEITUNG buchen oder beim Kauf an der Riesenrad-Kassa eine Ausgabe der bz vorzeigen. Die Aktion ist gültig bis 31.12.2020

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen