Althofner Weihnachtsgewinnspiel: Hilde Pretterklieber gewinnt den Hauptpreis

Stadtrat Klaus Trampitsch, Marina Paynik, Hauptgewinnerin Hilde Pretterklieber, Hannes Barta und Bürgermeister Alexander Benedikt (von links)
  • Stadtrat Klaus Trampitsch, Marina Paynik, Hauptgewinnerin Hilde Pretterklieber, Hannes Barta und Bürgermeister Alexander Benedikt (von links)
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Bettina Knafl

ALTHOFEN. Bürgermeister Alexander Benedikt sowie der Verantwortliche der Weihnachtsaktion, Stadtrat Klaus Trampitsch, übergaben im Rathaus den Gewinnern des Althofener Weihnachtsgewinnspieles die Preise.
Aus der Vielzahl der ausgefüllten Gewinnlose wurde Hilde Pretterklieber aus Friesach als Hauptgewinnerin ermittelt. Die glückliche Gewinnerin kann sich über Althofener Taler im Wert von 1.000 Euro freuen.

Weitere Gewinner

Je 500 Euro in Form von Althofener Talern erhielt Marina Paynik aus Friesach, Hannes Barta aus Althofen sowie Sascha Payerl aus Fürstenfeld (Steiermark).

Autor:

Bettina Knafl aus St. Veit

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.