Straßburg
"Burgspatzen" waren vom Osterhasen begeisert

Die Kinder der KITA „Burgspatzen“ Straßburg erlebten zu Ostern eine große Überraschung.
  • Die Kinder der KITA „Burgspatzen“ Straßburg erlebten zu Ostern eine große Überraschung.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Bettina Knafl

Die Kinder der KITA „Burgspatzen“ Straßburg erlebten zu Ostern eine große Überraschung.

STRASSBURG. Jeder bekam vom Osterhasen persönlich auf dem Oster-Wanderweg am Schlossberg ein Osternest gefüllt mit Süßigkeiten. Initiator dieser liebevollen Aktion war die Handarbeitsgruppe Straßburg, die auch diesen Wanderweg österlich gestaltet hat.
Das Team der KITA „Burgspatzen“ unter der Leitung von Alexandra Gröning bedankt sich auf das Herzlichste für diese gelungene Überraschung.

Ostern in Straßburg

20 österliche Stationen, 14 große Eier und knapp 100 Einzelstücke: Vom Pflegeheim über den Hauptplatz bis auf den Schlossberg zog sich die österliche Dekoration der Handarbeitsgruppe (mehr).

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen