"Eanta, do schon" - Der Frauensteiner Fasching ist zum Brüllen

200Bilder

KRAIG. Gleich vorweg: Der Versuch vom Autor dieses Artikels, Schwachstellen im Programm der Frauensteiner Faschingsgilde zu finden, ist kläglich gescheitert. Es gibt einfach keine!
Erheblichen Anteil daran haben „Dietrich Freiherr von Kraig“, Alois Sallinger und „Burgfrau“ Annemarie Grabner, die ein beachtliches Volk von ausgesprochenen Narren unter sich haben. Sie glänzen durch aktive Beteiligung auf den Brettern jener Bühne, die auch, oder vor allem im Fasching die Welt bedeuten.

Perfekte Teamleistung
Vereinzelte Akteure der überaus witzigen Veranstaltung hervorzuheben, das ist wirklich nicht einfach. Sämtliche Mitglieder des Narren-Ensembles sind in einer Spiel-, Sing- und Tanzlaune, die alle Erwartungen von versierten Sitzungsbesuchern bei weitem übertreffen. Besonders die Gesangsnummern und die tänzerischen Leistungen der Gilde reißen die jungen und die junggebliebenen Besucher immer wieder von den harten Stühlen. Nur wer den Fasching wirklich liebt, weiß genau, dass dahinter monatelange, schweißtreibende Arbeit steckt.

Durchgehend Unterhaltung
Verantwortlich dafür, dass sich die Gäste von Anfang bis zum Schluss bestens unterhalten und laufend zu Lachtränen „gerührt“ werden, sind der Regisseur Richard Wagner und ein außergewöhnlicher Künstler: Dirk Smits, Choreograf der extrem flotten Garde und zuständig für Showblock, Tanz und Gesang. Seine persönlichen Auftritte verdienen das Prädikat „extrem wertvoll“.
Akrobatik ist sehr oft Bestandteil von Kärntner Faschingssitzungen. Allerdings, was diesbezüglich die Akteure in der Kraiger Volksschule zeigen, lässt die Herzen der bestens gelaunten Menschen im Saal höher schlagen und der tosende Applaus ist mehr als verdient.

Frech und lustig
Was die Sprechnummern betrifft, so ist auch heuer wieder ausreichend Fett vorhanden, das örtliche Wirts- und Geschäftsleute, sowie Politiker aus dem Dorf und den angrenzenden Gemeinden in kräftigen Dosen abbekommen. Sogar „körpereigene“ Säfte esoterisch angehauchter Bühnendarsteller werden im Saal "serviert" – zur riesengroßen Gaudi des Publikums.
Der Gilde fehlt nur einer: Wolfgang Mayer. "Dr. Mayer" hat seine "Ordination" viel zu früh schließen müssen. An dem Programm seiner Faschingsfreunde hätte der leidenschaftliche Narr seine Freude gehabt. Eanta, do schon!

Einige Sprüche:

Beim Blasebauer
"Die Blasebauer-Wirtin ist olympiareif - sie kommt nur alle vier Jahre nachfragen, ob man noch was trinken will"

Wiener Strizzis
"Ich habe ein Juweliergeschäft aufgemacht"
"Gratuliere, womit?"
"Mit dem Stemmeisen"

"Der Staat hat mir was geschenkt"
"Was?"
"Zwei Jahre"

Der liebe Gott in "Im Beichtstuhl"
"Sodom und Gomorrha habe ich hinter mir - jetzt kommt Kraig"
"Ich bin Gott und weiß alles - deshalb ist mir immer schlecht"

Der Speck muss weg
"Fünf Minuten lachen ist gesünder, als eine Stunde Nordic Walking"

"Du hast aber einen Wampen"
"Nein, habe ich nicht"
"Was dann?"
"Ein Feinkostgewölbe"

"Statt dem Winterspeck bekomme ich eine Frühlingsrolle"

"Wie lautet Dein Ernährungskonzept?"
"Verzicht"
"Worauf?"
"Auf das Fasten"

"Zählst Du Kalorien?"
"Nein, die kommen immer pünktlich"

Böhmisch
"Egal wenn man den Zug verpasst, das ist wie bei den Männern"
"Wie?"
"Es kommt immer der Nächste"

"Sie haben schöne Zähne, gibt es die auch in weiß?"

Cowboys wanted
"Nachdem mein Mann sein Testament gemacht hat , ist er gleich gestorben"
"Woran?"
"An Bleivergiftung"

Elitepartner
"So wenig Sex, wie ich habe - da könnte ich ja gleich heiraten"

"Einer von uns zwei ist hässlicher als ich"

Bauer sucht noch immer Frau
"Ich will zwei Frauen"
"Warum zwei?"
"Eine spinnt immer"

Autor:

Peter Pugganig aus St. Veit

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.