Gemeinschaftsprojekt
Ein Eislaufplatz für die Kinder in Muschk

Juliana, Lorena, Kilian und Pauli (von links) haben jede Menge Spaß auf dem neuen Eislaufplatz in Passering.
6Bilder
  • Juliana, Lorena, Kilian und Pauli (von links) haben jede Menge Spaß auf dem neuen Eislaufplatz in Passering.
  • Foto: Bettina Knafl
  • hochgeladen von Bettina Knafl

In Muschk haben engagierte Bürger einen Eislaufplatz gebaut. Er darf kostenlos genutzt werden.

MUSCHK. Beim Plaudern entstehen oft die besten Ideen: Rüdiger Ursej regte einen Eislaufplatz an, um den Kindern eine sportliche wie lustige Betätigung im Freien zu bieten. Sein Vorschlag wurde angenommen und gemeinsam mit den Nachbarn und Freunden Heimo Greyer, Reini Ebner und Gerald Lauchart umgesetzt. "Die Kinder im Ort freuen sich, dass sie im Lockdown die Möglichkeit haben, schnell zu einem Eislaufplatz zu gelangen", berichtet Lauchart. Auch in den Pausen vom Home Schooling mache Eislaufen Spaß.  

Juliana braucht eine kurze Verschnaufpause.
  • Juliana braucht eine kurze Verschnaufpause.
  • Foto: Bettina Knafl
  • hochgeladen von Bettina Knafl

Kostenloses Eislaufen

Die 1.700 Quadratmeter große Eisfläche befindet sich in Muschk, Gemeinde Kappel am Krappfeld. Sie darf kostenlos genutzt werden, auf die gesetzlichen Covid-19-Bestimmungen wie Abstandhalten ist zu achten. Eishockeyspielen ist nicht erlaubt. "Es gibt keinen Haupteingang, der Acker ist von allen Seiten aus zugänglich", macht Lauchart auf die Weite des Feldes aufmerksam.

Ein Gemeinschaftsprojekt

Den Acker hat ein heimischer Landwirt den Muschkern zur Verfügung gestellt, das Wasser der Kappler Bürgermeister und die Wasser-Schläuche steuerte die FF Passering bei.
Ein örtlicher Verein betreibt den Eislaufplatz und achtet auf eine saubere Eisfläche.

Heimo Greyer, Claudia Micheler und Gerald Lauchart (von links) auf der Eisfläche direkt in der kleinen Ortschaft Muschk bei Passering.
  • Heimo Greyer, Claudia Micheler und Gerald Lauchart (von links) auf der Eisfläche direkt in der kleinen Ortschaft Muschk bei Passering.
  • Foto: Bettina Knafl
  • hochgeladen von Bettina Knafl

Der Eislaufplatz ist ein nachahmenswertes Gemeinschaftsprojekt, findet Lauchart: "Vielleicht greifen unsere Idee auch andere auf". Natürlich seien nicht nur Muschker auf der Eisfläche. 

Freizeitspaß für Kinder

Bereits 2017 gab es einen Eislaufplatz, aber nur im kleinen Rahmen. Der große Eislaufplatz soll ab heuer fixer Bestandteil in Muschk sein. Zumindest im Winter. Denn für den Sommer haben die Protagonisten bereits Ideen: "Der Platz soll künftig den Kindern als zusätzliches Freizeitangebot dienen. Wir planen hier im Sommer einen Ballspielplatz", verrät Lauchart.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen