Frauenstein: 42-jähriger stürzt von Balkon vier Meter in die Tiefe

Gestern, Sonntag, kam es in Frauenstein zu einem kuriosen Vorfall. Ein 42-jähriger war im Haus seiner Eltern vom vier Meter hohen Balkon gestürzt. Er war erst kurz zuvor nach Hause gekommen und sofort in sein Zimmer im oberen Stock gegangen. Seine Familie hörte den Aufprall von der Küche aus. Der Verletzte konnte nach seinem Sturz selbst wieder aufstehen und zurück in sein Zimmer gehen, wo er auf die bereits verständigte Rettung wartete. Die Polizei geht nicht von Fremdverschulden aus.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen