Nachruf
Für Manfred Taferner fiel der letzte Vorhang zu früh

Manfred Taferner war mehr als 40 Jahre Mitglied der Friesacher Burghofspiele.
  • Manfred Taferner war mehr als 40 Jahre Mitglied der Friesacher Burghofspiele.
  • Foto: Friesacher Burghofspiele
  • hochgeladen von Verena Grimschitz

Manfred Taferner, 45 Jahre lang Gemeindebediensteter und Mitglied der Friesacher Burghofspiele, starb unerwartet im 63. Lebensjahr.

FRIESACH. Vergangenen Sonntag nahmen Familie, Freunde und die Mitglieder der Friesacher Burghofspiele Abschied von Manfred Taferner. Über vier Jahrzehnte lang war er eine starke Stütze der Burghofspiele. Der Vereinsmensch und Gemeindebediensteter verstarb am 5. Juli im 63. Lebensjahr. 

Taferner war von 1974 bis 2019 Gemeindebediensteter in der Stadtgemeinde Friesach. 19 Jahre lang war er als Finanzverwalter tätig. 
Ebenso war er 20 Jahre lang bei der Freiwilligen Feuerwehr Friesach und 43 Jahre bei den Burghofspielen. "Manfred spielte in den Jahren mehr als 50 Rollen. Sowohl bei den Märchensonntagen als auch bei den Sommerproduktionen und dem Theaterherbst", so Helmut Wachernig, Obmann der Burghofspiele. Seit Mitte der 90er Jahre war er auch Mitglied im Vorstand. Zuerst als Schriftführer, später als Kassier. 
"Manfred war ein sehr beliebter, ruhiger, einfühlsamer Mensch.Er war eben nicht nur Schauspieler, Bühnenmeister, Kassier und Problemlöser sonder er war auch guter Freund und oftmals Mediator ohne viele Worte. Er war eine starke Stütze im Verein, der nun eine große Lücke hinterlässt", so Wachernig.

Anzeige
Sicher und ökologisch mit dem Bus reisen! Unter busdichweg.com finden Sie die besten Angebote.
Video 2

Bereit zum Einsteigen?
bus dich weg! Der Reisebus ist Klimaschützer Nr. 1

bus dich weg! - ist ein junges Franchisesystem für Bus- und Reiseveranstalter jetzt schon 23 mal in ganz Österreich. Komfortabel und ökologisch reisen, muss kein Wiederspruch sein. Mit Österreichs größten Busreiseangebot "bus dich weg!" bist du sicher, bequem und klimafreundlich unterwegs. ÖSTERREICH. Wer klimaschonend reisen möchte, scheitert oft an der mangelnden Information, oder an der verwirrenden Vielfalt an Tipps und Hintergrundwissen. Dabei ist es eigentlich ganz einfach. Wer Spaß daran...

1 Kommentar

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen