Hemmaland Wohlfühltage im Deutschordens Spittal in Friesach

3Bilder

Friesach: Region präsentiert Tipps für Gesundheit und Wohlbefinden

Hemmaland startet Erlebnistage mit Infos zu mehr Lebensqualität für alle Generationen

Gemeinsam mit dem Deutsch Ordens Spital in Friesach, der Stadtgemeinde Friesach und den Gemeinden des Hemmalandes organisiert der Regionalverein Hemmaland die „1.Hemmaland Wohlfühltage“.

„Auf Grund zahlreicher Gespräche mit den Menschen unserer Region konnten wir erfahren, dass das Thema Lebensstil bzw. Balance von Körper, Seele und Geist in der Bevölkerung auf großes Interesse stößt! Die Menschen wollen Tipps für Hilfe zur Selbsthilfe!“, betont Hemmaland - Obfrau Wilma Warmuth.

Start ist am Donnerstag, 22. März mit einem Galaabend unter dem Motto „Wohlfühlen bei Kultur, Information und Kulinarik!“ - Beginn: 19 Uhr in der Aula des Deutsch-Ordens-Spital.

Am Freitag, den 23. März bieten ab 10 Uhr über 30 Aussteller eine ganztägige Leistungsschau in den Bereichen „Tipps zum persönlichen Lebensstil“, „Beratung des Bürgerbüros“, „Stressabbau“, „Rund ums Baby“ „Pflege und Betreuung“, „Familien- und Erziehungsberatung“, „Yoga für Anfänger“, „Genussregionen“, Bewegung mit Turnverein Friesach u.v.a.m. Dabei sollen Menschen aller Generationen und Berufsgruppen angesprochen werden.

Dieses vielfältige Angebot von „Wohlfühlanbietern“ aus der gesamten Region bietet für Jung und Alt viele Informationen, praktische Übungen, einfache und einfache Anwendungsmöglichkeiten in Bereich der Gesundheitsvorsorge. (Beginn 10 Uhr) Damit sich auch die „ganz kleinen Gäste“ so richtig wohlfühlen, gibt es für interessierte Eltern auch eine Kinderbetreuungsecke.
Aus den Gemeinden des Hemmalandes werden „Gratis - Wohlfühlbusse“ (hin und retour) installiert, damit die Besucher aus den Talschaften ohne Mühe (wegen schwieriger Verkehrsverbindungen) diesen ganztägigen Ausstellungstag genießen können. Neben einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm mit Vorträgen erhalten die Gäste auch ein günstiges Mittagessen (á 5 Euro – inkl. Getränk), sowie eine gratis Kaffeejause, gesponsert von der Stadtgemeinde Friesach.

Zudem werden 20 Schülerinnen des ORG Gurk- St. Hemma hat sich im Rahmen eines Schulprojektes, die Gäste empfangen und während des ganzen Ausstellungstages persönlich betreuen.

„Diese Veranstaltung ist ein Pilotprojekt. Damit wollen wir die Eigenverantwortung der Menschen zur persönlichen Lebensqualität nachhaltig in das Aktivitäten-Programm des Hemmalandes einfließen lassen, erläutert der Projektkoordinator der Wohlfühltage, Ing. Wolfgang Monai.

Neben dem informativen Programm können die Gäste auch mehr als 30 Preise gewinnen, u.a. ein Seelenluxuswochenende im Prechtlhof-Baumhaus, ein Hofstätter-Reisen- Wellnesswochenende, ein Wohlfühlpaket, schöne Armbanduhren sowie viele weitere wertvolle Sachpreise und Gutscheine.

Unterstützt wird diese Pilot-Veranstaltung vom Team des Deutsch Ordens Spitals Friesach, der Stadtgemeinde Friesach, allen zehn Gemeinden des Hemmalandes, dem Regionalmanagement kärnten:mitte, den Mitgliedern der Kärntner Landesregierung, der Brauerei Hirt, der Konditorei Craigher, dem Genussland Bauernmarkt St. Salvator / GH Seppenbauer, den Raiffeisenbanken aus dem Hemmaland,von Philips, sowie Unterstützer und Gönner der Region Hemmaland, des Krankenhauses Friesach und der Stadtgemeinde Friesach.

Nähere Auskünfte zu Anmeldungen, Abfahrtzeiten und Haltestellen der Wohlfühlbusse erteilen die Hemmaland – Gemeinden.

Weitere Informationen bei Projektkoordinator Ing. Wolfgang Monai, monai@aon.at, Tel. 0676/9204081
.

Wann: 22.03.2012 19:00:00 bis 23.03.2012, 20:00:00 Wo: hemmaland, Wiener Straße 3, 9360 Friesach auf Karte anzeigen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen