Jahreshauptversammlung FF Eberstein

Die Feuerwehr Eberstein rückte 2018 zu 97 Einsätzen aus. Bei der Jahreshauptversammlung wurde bilanziert.

Am Samstag, 23.02.2019 fand die Jahreshauptversammlung der FF-Eberstein im Rüsthaus statt. Kommandant OBI Mag. Simon Höffernig konnte als Ehrengäste Herrn BGM Andreas Grabuschnig, die beiden Vize BGM Ing. Hans Jörg Zöhrer und Mario Zöhrer, AFK Hannes Raab, den Kommandanten der FF St. Walburgen Erich Kaiser, den Rotes Kreuz Ortsstellenleiter Görtschitztal Mario Schäfer, sowie seitens der Exekutive KI Dieter Gurmann(PI-Klein St. Paul) begrüßen.


Einsatzstatistik

Im Jahr 2018 gab es 97 Einsätze mit einem Stundenaufwand von 1078 Stunden (18 Brandeinsätze und 79 technische Einsätze). Weiters wurden 35 Übungen abgehalten. Insgesamt wurden im letzten Jahr 3035 Stunden von der Kameradschaft der FF Eberstein unentgeltlich aufgebracht. Auf Grund der Trockenheit wurden 275 000 Liter Wasser transportiert. 8 Kameraden haben erfolgreich verschiedenste Kurse und Seminare besucht.
Ein Highlight im Jahr 2018 war die Anschaffung des neuen Rüstlöschfahrzeuges.

Ehrengäste sind beeindruckt

Bei den Grußworten der Ehrengäste wurde für die gute Zusammenarbeit und die Zuverlässigkeit der FF Eberstein gedankt. Der Bürgermeister dankte außerdem der Kameradschaft der Feuerwehr für die vielen freiwilligen Stunden. Besonders freut ihn die Neugründung der Jungfeuerwehr Eberstein, mit mittlerweile 14 Kindern.
Nach dem gelungenen offiziellen Teil stand einem gemütlichen, kameradschaftlichen Abend nichts mehr im Wege.

Ehrungen und Dienstalterabzeichen

Beförderungen:
zum Probefeuerwehrmann/-frau: Maximilian Herrnstein, Xenia Köstinger

Dienstalterabzeichen
Ehrenzeichen für 15 Jahre: Christian Vergeiner
Ehrenzeichen für 20 Jahre: Joachim Herrnstein, Thomas Weigel
Ehrenzeichen für 40 Jahre: Helmut Scharm, Wolfgang Steinwender

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen