Kaindorf: Küche stand in Brand

KAINDORF. Am Sonntag brach gegen 16 Uhr aus bislang unbekannter Ursache in der Küche eines Einfamilienhauses einer 79-jährigen Frau, in Kaindorf ein Feuer aus. Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs befand sich die 79-Jährige bei ihrer Nachbarin und wurde aufgrund des Feuermelders auf den Brand aufmerksam. Die sofort alarmierten FF Weitensfeld, Altenmarkt und Zweinitz, mit 30 Kräften, löschten den Küchenbrand rasch.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen