Klein St. Paul
Künstlerische Eingabe ins Stromnetz von Werner Hofmeister

2Bilder

Neue Kunst-Installation von Werner Hofmeister befindet sich auf einem Mast einer Hochspannungsleitung der Kelag in Klein St. Paul.

KLEIN ST. PAUL. Werner Hofmeister interveniert mit seiner Kunst wieder im öffentlichen Raum. Mit seiner jüngsten Arbeit „input“ hat er am Mast Nr. 119 der Kelag 20 kV Hochspannungsleitung in Klein St. Paul im wörtlichen Sinne angedockt. Ganz oben am Mast ist ein aus Metall geschnittenes „himmlisches Wesen“ befestigt, das sich am Strommast festhält. Was geschieht an diesem exponierten Ort? Was will diese Figur, was will der Künstler hier aus dem Stromnetz entnehmen, oder soll vielleicht noch etwas Zusätzliches eingespeist werden?

Die Kunstinstallation „input“ von Werner Hofmeister wird am 25. Mai 2019 um 11 Uhr im Park des Museums für Quellenkultur in Klein St. Paul der Öffentlichkeit präsentiert.

Autor:

Stefan Plieschnig aus St. Veit

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.