Diözese Gurk
Neue Pastoralassistentin in St. Georgen

GURK. „Verkündigung geschieht in erster Linie durch konkretes Lebenszeugnis“, sagte Diözesanadministrator Engelbert Guggenberger kürzlich bei der Heiligen Messe anlässlich der Sendungsfeier von Monika Knapp als Pastoralassistentin in den Dienst der Diözese Gurk. Er sei, so der Diözesanadministrator, „froh und dankbar“, dass mit Monika Knapp eine Person „mit viel Erfahrung im beruflichen, zwischenmenschlichen sowie im theologischen Bereich“ in den Dienst der Kirche aufgenommen werde und durch ihr Lebenszeugnis Glaubenszeugnis ablegt. Die neue Pastoralassistentin sei durch ihren beruflichen Werdegang, ihre theologischen Ausbildungen sowie durch ihre Lebenserfahrung im familiären Bereich „ein Gewinn für die Kirche im Gesamten und den pastoralen Dienst im Besonderen“.
Seit 1. September 2018 ist Knapp als Pastoralassistentin in den Pfarren St. Georgen am Längsee, St. Peter ob Taggenbrunn und Launsdorf tätig.

Autor:

Stefan Plieschnig aus St. Veit

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.