SCHLOSS KÖLNHOF

21Bilder

Der Kölnhof war ursprünglich ein landwirtschaftlicher Betrieb, der 1378 mit Mathias von Cholendorff erstmals erwähnt wurde. Dieser gehörte einer St. Veiter Bürgerfamilie an. In der Renaissancezeit wurde das spätgotische Hofgebäude in einen zweigeschossigen Rechteckbau umgewandelt. Im 16. Jahrhundert entwickelte sich um den Hof eine kleine Siedlung, die Kölndorf genannt wurde. Sie lag außerhalb der Stadtmauern von St. Veit und wurde vermutlich im 18. Jahrhundert durch ein Feuer zerstört. Danach wechselten die Besitzer laufend.
Nachdem es sich zuletzt acht Jahre lang im Besitz der Stadt St. Veit befand, kaufte das Ärzteehepaar Maier 1995 den bereits verwahrlosten Ansitz. Er wurde sofort aufwändig restauriert und dient seither als Ärztezentrum. Derzeitige Eigentümerin ist Dr. Karin Maier.

Wo: Schloss Ku00f6lnhof, 9300 Sankt Veit an der Glan auf Karte anzeigen
Autor:

Christa Posch aus Ottakring

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

39 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

2 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.