St. Veiterin fuhr über eine Verkehrsinsel: Auto ging in Flammen auf

Durch den Verkehrsunfall geriet das Fahrzeug in Brand.
  • Durch den Verkehrsunfall geriet das Fahrzeug in Brand.
  • Foto: KK/Pixabay
  • hochgeladen von Bettina Knafl

ST. VEIT. Am 16. Jänner gegen 18.15 Uhr lenkte eine 24-jährige St. Veiterin ein Auto von Glandorf Richtung Innenstadt. Aus bisher unbekannter Ursache fuhr sie mit dem PKW über eine Verkehrsinsel. Sie beschädigte dabei ein Verkehrszeichen und kam danach rechts auf die Fahrbahn. Auf den angrenzenden Gehsteig kam das Fahrzeug zum Stillstand.

PKW fing Feuer

Durch den Verkehrsunfall geriet das Fahrzeug in Brand. Die Lenkerin konnte selbständig das Fahrzeug verlassen. Sie erlitt leichte Verletzungen und wurde von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt eingeliefert.

Feuerwehren im EInsatz

Der brennende PKW wurde von der FF St. Veit/Glan und FF St. Donat, die mit insgesamt 25 Mann und fünf Fahrzeugen im Einsatz standen, gelöscht.
Am PKW entstand Totalschaden.

Autor:

Bettina Knafl aus St. Veit

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.