Unsere Weihnachtskrippe

Eine etwas andere Weihnachtskrippe
  • Eine etwas andere Weihnachtskrippe
  • hochgeladen von Rudi Lechner

Gestern wurde sie aus dem Keller geholt und weihnachtstauglich gemacht - unsere Krippe. Nur einige ausgewählte Figuren dürfen sich dort schon aufhalten. Schafe, der Ochs und einige Hirten sammeln sich um das kleine Gebäude. Für alle anderen heißt es warten. Maria und Josef gesellen sich ja erst am heiligen Abend dazu, mit ihnen ihr Esel, es folgen der Engel und viel später (6.Jänner) erst die Könige. Unsere Kinder können es aber nicht erwarten und spielen schon die wildesten Geschichten mit den Figuren. In aller Früh, ich war noch im Halbschlaf, konnte man aus dem Wohnzimmer schon Stimmen hören: "Jesus, Jesus!" Ina (5) und Jana (3) machen es möglich, dass Jesus bei uns schon geboren wurde. Ein Blick auf die Krippe lässt auch das Männerbild in unserer Familie durchblitzen. Während Maria auf dem Dach des Hauses steht, kümmert sich Josef um das neugeborene Baby. Auf meine Frage, was der Drache vor der Krippe bedeutet hörte ich eine ganz plausible Antwort: "Der beschützt die Maria, den Josef und das Jesukind vor dem bösen Herodes!"

Autor:

Rudi Lechner aus St. Veit

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.