Eine kleine Kroatien Rundreise

63Bilder

Im August führte uns eine kleine Rundreise Richtung Kroatien.
Es ging zu den Plitvicer Seen, die wir gemeinsam mit ca. 15.000 Touristen abwanderten, vorbei an der Stadt Slunj, in der wir die idyllischen Wassermühlen besichtigen konnten, danach in Richtung Zadar über die im Süden der Insel Pag liegenden Brücke vom kroatischen Festland auf die fünftgrößte Insel der Adria. Auf dieser Insel habe ich in meiner Kindheit immer die Urlaube mit meinen Eltern verbracht. Also sehr spannend was sich hier in den letzten 20 Jahren so getan hat.
Richtung Heimat ging es dann mit der Fähre von der Insel wieder aufs Festland, kurzer Zwischenstopp in Rijeka und ab nachhause.

Fazit: Die Plitvicer Seen konnten wir gottseidank noch bei Sonnenschein besichtigen, denn am Tag danach schüttete es 24 Stunden durch. Der Eintritt in den Nationalpark ist mit 250 Kuna pro Person zwar nicht der günstigste, allerdings ergeben sich dort wundervolle, idyllische und beeindruckende Naturbilder, die Routen sind leicht zu marschieren – unsere dauerte ca. 8 Stunden – für meinen Geschmack nur viel zu viele Menschen. An der Kasse kann man schon mal bis zu 2 Stunden Wartezeit für ein Ticket einrechnen und auch auf den Wanderwegen stauen sich die Massen.

Die Pansion Winnetou, ca. 8 km vom Nationalpark entfernt, kann man für einen kurzen Aufenthalt wirklich empfehlen – klein, aber sehr gastfreundlich und urig eingerichtet, fühlt man sich hier wohl.

Die Insel Pag mit der Hauptstadt Pag und dem Hauptort Novalja ist ca. 60 km lang, kann also gut mit dem Auto erkundet werden. Hier gibt es wunderbare Strände, kristallklares Meer und traumhafte Buchten, die zum Baden einladen. Der Zrce Beach ist hier zum Partystrand umfunktioniert worden, wo tausende Jugendliche die Nächte durchfeiern. Im Gegensatz zum Dörfchen Lun im Norden von Pag, hier kann man sich einen ruhigen, verlassenen Strandabschnitt aussuchen.

Die Stadt Novalja ist voll von guten Restaurants und Bars und hier tummeln sich die Touristen eigentlich den ganzen Tag. Die Straßen und Plätze sind sehr sauber und die wenigen Hotels aber viele Appartements modern und hochwertig ausgestattet. Es hat sich also sehr viel getan seit dem Ende des Kroatienkrieges vor ca. 23 Jahren. Vor diesem Krieg verbrachten meine Eltern und ich jeden Sommer unseren Urlaub in Novalja. Für mich also sehr beeindruckend was und wie sich hier so manches verändert hat und was aber doch noch gleich geblieben ist. Zum Beispiel gibt es hier noch das Appartement, in dem wir immer untergebracht waren und bestimmte Straßen und Plätze kamen mir noch sehr bekannt vor.

Diesmal verbrachten wir die Tage im House Novalia. Ein kleines Haus mit 15 Wohnungen, sehr ruhig gelegen und mit Frühstück buchbar.

Viele Eindrücke, wundervolle Erinnerungen und neue Erfahrungen!

Anzeige
In der Adi-Dassler-Gasse in Klagenfurt-Viktring entsteht der neue Ranacher Werkstatt-Shop. Hierfür und für die Filialen in den Bezirken wird noch nach Verstärkung gesucht.

Stellensuche
Ranacher sucht Verstärkung für sein Team

Lust auf einen Job in einem zukunftssicheren Betrieb? Ranacher vergrößert sein Filialnetz und sucht Mitarbeiter. KÄRNTEN. In der Ranacher Zentrale in Viktring entsteht ab Herbst ein Werkstatt-Shop, wo Kunden all das bekommen, was es draußen in den Filialen gibt. Hierfür werden neue Räumlichkeiten geschaffen und zusätzliche Mitarbeiter benötigt. Aber auch in den Bezirken wird nach Unterstützung gesucht. Geboten werden flexible Arbeitszeiten in einem zukunftssicheren Unternehmen. Folgende...

1 Kommentar

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen