Am grünen Tisch: SC Launsdorf steigt in die 1. Klasse auf

Grund zum Jubeln haben die Launsdorfer Fußballer
  • Grund zum Jubeln haben die Launsdorfer Fußballer
  • Foto: Kuess
  • hochgeladen von Stefan Plieschnig

LAUNSDORF (stp). Obwohl der SC Launsdorf die Relegation gegen IFC Villach mit 1:4 und 1:6 klar verlor, steigt man in die 1. Klasse auf. Grund ist die Zurückziehung der Mannschaft aus Steinfeld (Absteiger Unterliga West).

Dadurch ergibt sich der Umstand, dass der Askö Bodens-dorf – ursprünglich in der 1. Klasse C gelistet – wieder in die 1. Klasse B verschoben wurde. Der SC Launsdorf bekam vom Verband am grünen Tisch die Zusage für den Aufstieg. "Wir haben keine schlechte Saison gespielt. Leistungsmäßig ist der Aufstieg sicher verdient. 71 Punkte muss man erst einmal holen", kommentiert Launsdorf-Obmann Erich Günther Erlacher die erfreulichen Nachrichten.

In der 1. Klasse C kommt es für die Launsdorfer unter anderem zu Bezirksderbys gegen Liebenfels, Friesach, Metnitz und Wietersdorf.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen