Eishockey
EC 13 St. Salvator kehrt zurück in die Kärntner Liga

Nach dem Meistertitel in der Unterliga Ost steigt der EC 13 St. Salvator in die AHC Division II der Kärntner Eishockey Liga auf. Wietersdorf muss nach zehn Jahren in die Unterliga.

ST. SALVATOR (stp). Dem großen Jubel über den Unterliga-Meistertitel in der Saison 2015/16 folgte beim EC 13 St. Salvator der große Dämpfer. Aufgrund einer zu geringen Kaderdichte entschied sich der Verein damals, nicht in die Kärntner Liga aufsteigen zu wollen. Es folgte der Zwangsabstieg in die Landesklasse. "Wir waren davor immer Stammgast, konnten den Aufstieg damals aber aus kadertechnischen Gründen nicht stemmen", blickt Gernot Winkler zurück.

"Wollen die Großen wieder ärgern"

Nach dem 2:0-Sieg in der Finalserie der Unterliga Ost gegen den Kappler Hockey Club vor zwei Wochen steht vier Jahre später aber fest: Der EC 13 kehrt in der Saison 2020/21 zurück in die Kärntner Liga. In der AHC Division II trifft man im nächsten Jahr unter anderem auf das Farmteam von Nachbar EHC Althofen oder auch die mit Ex-Profis gespickte Mannschaft der Tarco Wölfe aus Klagenfurt.

"Wir haben eine gute Mischung aus älteren und jungen Spielern im Kader, wollen nächstes Jahr die Großen wieder ärgern. Wir haben keinen Druck", so Winkler. Dennoch werde man in der Defensive den einen oder anderen Neuzugang brauchen. "Heimo Salzer beendet seine Karriere, zudem haben wir Studenten, die nicht immer da sein können. Sonst wird der Kader aber ziemlich gleich bleiben, ohne große Überraschungen", erklärt Winkler.

Wietersdorf steigt ab

Während es in St. Salvator nach vier Jahren zurück in die Kärntner Liga geht, heißt es für die WSG Wietersdorf Abschied nehmen. Nach zehn Jahren steigen die Görtschitzaler in die Unterliga ab. In der letzten Runde des Grunddurchgangs verlor man das entscheidende direkte Duell gegen Ferlach zu Hause mit 4:6 und beendete die Saison damit mit nur sieben Punkten auf dem letzten Tabellenplatz. Das Farmteam des EHC Althofen wurden Dritter, schied in den Play-offs im Viertelfinale gegen den EC Feld am See mit 1:2 aus.

Autor:

Stefan Plieschnig aus St. Veit

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen