Omelko und Spendl vertreten Österreich bei Olympia

Julia Omelko und Julian Spendl sind bereits auf dem Weg nach Lillehammer.
  • Julia Omelko und Julian Spendl sind bereits auf dem Weg nach Lillehammer.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Stefan Plieschnig

TREFFELSDORF, LIEBENFELS (stp). Drei Österreicher haben vom 12. bis 21. Feber die Ehre, ihr Land bei den Olympischen Jugendwinterspielen in Lillehammer (NOR) zu vertreten. Zwei dieser drei Nachwuchstalente kommen aus dem Bezirk St. Veit: Julia Omelko vom EV Treffelsdorf und Julian Spendl vom GSC Liebenfels.

Präsentation der Sportart

Um Olympische Medaillen geht es für die beiden allerdings nicht. Sondern darum, ihre Sportart im Rahmen von Demonstrationsbewerben zusammen mit Stocksportlern aus anderen Nationen, zu präsentieren. Denn Stocksport ist aktuell nicht olympisch - soll es aber in den nächsten Jahren werden. "Wir sind auf einem guten Weg und hoffen, dass wir kurz davor stehen.", meint der Kärntner Jugendfachwart Siegfried Spöck vom EV Treffelsdorf.

Stetige Erfolge

Die beiden Nachwuchsschützen holten heuer mehrere Landesmeistertitel im Zielschießen und wurden auch Vize-Staatsmeister. "Beide sind große Talente und haben schon in der Vergangenheit gezeigt, dass sie vorne dabei sein können" lobt auch Spöck die Leistungen der beiden.

Während Omelko bis 21. Feber in Lillehammer weilt, muss Spendl bereits am 17. zur Europameisterschaft in Ritten (ITA), wo er am U-19-Weitenbewerb teilnimmt. "Er hat gute Medaillenchancen - sogar auf Gold", meint Spöck.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen