Ski Alpin
Norweger Jansrud schnappt Matthias Mayer Kitz-Sieg weg

Rang 2 im Super G von Kitzbühel: Matthias Mayer
  • Rang 2 im Super G von Kitzbühel: Matthias Mayer
  • Foto: WOCHE
  • hochgeladen von Stefan Plieschnig

Kjetil Jansrud fand beim Super G in Kitzbühel wieder zu alter Stärke zurück und verwies den Afritzer Matthias Mayer und Landsmann Aleksander Aamodt-Kilde auf Platz 2. 

KÄRNTEN, KITZBÜHEL. Zum Auftakt der 80. Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel wird Matthias Mayer als Zweiter im Super G bester Kärntner. Er teilt sich den 2. Platz mit dem Norweger Aleksander Aamodt-Kilde. Auf den Sieger, Kjetil Jansrud aus Norwegen, fehlen den beiden am Ende + 0,16 Sekunden. Der Fresacher Christian Walder belegt Rang 18, Max Franz wird 23. Otmar Striedinger stürzt mit der hohen Startnummer 48, konnte jedoch selbstständig aufstehen.

Am Samstag (ab 11.30 Uhr live in ORF 1) sind die Kärntner Abfahrer, allen voran Matthias Mayer, erneut Kandidaten für Top-Platzierungen. Am Sonntag (1. DG ab 10.30 Uhr live in ORF 1) sind dann auch der Radentheiner Marco Schwarz und Adrian Pertl aus Reichenau im Slalom in Kitzbühel am Start.

Autor:

Stefan Plieschnig aus St. Veit

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.