Biolandhaus Arche ist Kärntens beste Ökomarke
Auszeichnung Green Brands in Wien

Mit Frau Prof. Dr. Kromp-Kolb der weltbekannten Klimaforscherin
7Bilder
  • Mit Frau Prof. Dr. Kromp-Kolb der weltbekannten Klimaforscherin
  • hochgeladen von Ilmar Tessmann

Biolandhaus Arche ist Kärntens beste Ökomarke

Green Brands zeichnet nach einem strengen Validierungsverfahren alle 2 Jahre die besten grünen Marken Österreichs aus, nebenbei wird auch der österreichische Umweltjournalismuspreis von den Green Brands gemeinsam mit Mutter Erde vergeben.
Das kleine Biolandhaus Arche ist ein Pionier in der Ökoszene seit beinahe 35 Jahren. Zum nunmehr 4. Mal wurde die Familie Tessmann im altehrwürdigen Palais Eschenbach mit der Green Brand ausgezeichnet, übrigens heuer als einziger Betrieb Kärntens.

Und gemeinsam zum Beispiel mit Univ. Prof. Dr. Helga Kromp-Kolb, die Klimaforscherin Österreichs oder gemeinsam mit Ulrike Retter, mehrfach Hotelière des Jahres, die Rosalinde Tessmann, als ihr Vorbild sieht. Gerade die Lebensleistung von Rosalinde Tessmann und dem ganzen Team wurde vom Organisator Norbert Lux sowie vom Moderator dem Ökoverleger Fritz Lietsch mehrfach hervorgehoben. Wenn man da mit Namen wie Adamah, Palfinger, Riess, Römerquelle, Denn`s oder dmbio auf die gleiche Ebene gestellt wird, das ist die ein großer internationaler Erfolg und Lohn für jahrzehntelange Voraussicht und wohl ein Synonym für Nachhaltigkeit.

Die Auszeichnung ist natürlich Ansporn dranzubleiben, weiterzumachen und auch sich weiterzuentwickeln

Danke für die Auszeichnung

Ilmar Tessmann
Biolandhaus Arche
Familie Tessmann KG
Vollwertweg 1a
9372 St Oswald – Eberstein – Kärnten
www.bioarche.at
04264 8120

Bilder: Auszeichnung Norbert Lux, Green Brand, GF Gewerbeverein Wien Mag. Stephan Blahut mit Rosalinde Tessmann, Noe Tessmann, Ilmar Tessmann, großes Bild Rosalinde Tessmann umarmt von Fritz Lietsch,
weiters Familie Tessmann mit Univ. Prof. Dr. Helga Kromp-Kolb, bzw. Ulrike Retter mit Rosalinde Tessmann

Autor:

Ilmar Tessmann aus St. Veit

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen