Althofen
"Bed & Breakfast Mittelkärnten" darf offen halten

In der Freimarktstraße ist das "Bed & Breakfast Mittelkärnten" angesiedelt.
2Bilder
  • In der Freimarktstraße ist das "Bed & Breakfast Mittelkärnten" angesiedelt.
  • Foto: Bed & Breakfast Mittelkärnten
  • hochgeladen von Bettina Knafl

Die Frühstückspension "Bed & Breakfast Mittelkärnten" von Birgit Kraßnitzer darf Gäste aufnehmen.

ALTHOFEN. Die Bezirkshauptmannschaft St. Veit/Glan hat der Frühstückspension "Bed & Breakfast Mittelkärnten" eine Ausnahmegenehmigung zur Offenhaltung ausgestellt. "Ich darf keine Gäste aus Risikogebieten gemäß der von der Bundesregierung veröffentlichten Liste beherbergen. Die behördlich vorgeschriebenen Maßnahmen werden selbstverständlich eingehalten", informiert Inhaberin Birgit Kraßnitzer. Sie bietet in der Freimarktstraße Einzel-, Doppel- und Familienzimmer an.

Infos: info@bnb-mittelkaernten.at

In der Freimarktstraße ist das "Bed & Breakfast Mittelkärnten" angesiedelt.
Einzel-, Doppel- und Familienzimmer stehen Gästen zur Verfügung.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.