27.01.2018, 17:14 Uhr

Der große Preis von Friesach - Carrerabahnrennen bei Premium-Jungwagen Marack Friesach

Der große Preis von Friesach 2018 - ausgerichtet von Premium-Jungwagen Marack Friesach
Friesach: Brigitte Marack e.U. - Ihr Premium-Jungwagen Partner - Marack Friesach | Innovative Veranstaltungen mit höchstem Spaßfaktor statt teurer Werbung ist das Konzept von Premium-Jungwagen Brigitte Marack aus Friesach. Bereits zweimal veranstaltete die Startup-Gründerin und Unternehmerin aus der Burgenstadt das Autotreffen Cars and Coffee mit weit über hundert Ausstellungsfahrzeugen von Autofans und Oldtimerbesitzern weit über die Region Mittelkärnten hinaus.

Zum Jahresbeginn 2018 gaben sich nun Miniaturrennfahrer auf dem "Friesach Ring", einer Carrera-Rennbahn im Schauraum des Premium-Jungwagen Stores, die Ehre. Eine zweite kleinere Rennstrecke stand Nachwuchs und Besuchern während der Veranstaltung zum freien Fahren zur Verfügung, auch für Verpflegung und Probesitzen in Porsche Rennwagen im Größenverhältnis 1:1 war gesorgt.

Nach mehr als vier Stunden Fahrzeit standen die Sieger des Großen Preis von Friesach fest: den 1. Platz sicherte sich Herr Patrick Stückler aus Klagenfurt, Platz 2 ging an den Friesacher Willi Wallner während Platz 3 an das Team der Sauzipf Teifl Zeltsach fiel. 
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.