11.02.2017, 10:35 Uhr

Ein Herz für die Lieben

Sabrina, Max und Anja sind stolz auf ihre Kunstwerke.
Passend für den Valentinstag haben die SchülerInnen der Fachschule Althofen leckere Herzen vorbereitet und verziert. Sie bereiteten Sachermasse zu, die sie auf einem Backblech gebacken und in Herzform ausgestochen haben. Darüber kam eine Schokoladeglasur, und den optischen Aufputz liefert die Verzierung mit Marzipan. Mit Begeisterung haben die SchülerInnen die Herzen für ihre Lieben vorbereitet. Sie werden bei den Beschenkten bestimmt gut ankommen. Selbstgemachtes wird geschätzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.