13.03.2017, 11:00 Uhr

Landjugend Wieting lädt zum Landjugen-Theater

Wann? 26.03.2017

Wo? Werkskulturhaus , Marktstraße 4, 9373 Klein Sankt Paul AT
(Foto: Claudia Hölbling)
Klein Sankt Paul: Werkskulturhaus | KLEIN ST. PAUL. Die Landjugend Wieting lädt auch heuer wieder zum Theater ein. Am Samstag, den 18. März, finden die ersten zwei Aufführungen von „Mit der Flinte ins Bett“ um 14 und um 20 Uhr im Werkskulturhaus Klein St. Paul statt. Es handelt sich um ein humorvolles, spannendes aber auch sehr charakteristisches Theaterstück von Josef Rauch. Die Spielleitung liegt heuer erstmals in der Hand des routinierten Theaterspielers Martin Lobner.

Das Stück

In dem Stück geht es um einen griesgrämigen, hysterischen und selbstbewussten Gast- und Landwirt der schon genug Macken im Kerbholz hat. Nach einem gravierenden Missverständnis, passiert etwas mit dem er wohl nie gerechnet hätte. Der Umgang mit dem heißen Schießeisen scheint nicht jedermanns Spezialgebiet zu sein. Doch gottseidank sind sofort Jäger und Arzt zur Stelle, die dem Miesepeter eine Lektion fürs Leben erteilen.

Die Termine

Die Aufführungen finden im Werkskulturhaus Klein St. Paul statt. Nach den Aufführungen sorgt die Landjugend Wieting mit selbstgemachter Bauernjause für Verpflegung.
Samstag, 18. März, 14 und 20 Uhr

Sonntag, 19. März, 17 Uhr 
Freitag, 24. März, 20 Uhr
Samstag, 25. März, 20 Uhr
Sonntag, 26. März, 14 Uhr
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.