25.06.2017, 18:07 Uhr

Wasserweg Liebenfels

Liebenfels: Wasserweg | Von Liebenfels fährt man noch einige Kilometer zur Ortschaft Glantschach. Gleich ober dem Parklatz beginnt unsere Wanderung entlang des Harterbaches. Die Natürlichkeit und Schönheit des Bachlaufes mit den Mühlruinen, Hängebrücke, Wasserfällen und Skulpturen haben uns begeistert. Unterwegs kann man zum Gasthof "Die Zechnerin" oder nach Sörg einen Abstecher machen und sich stärken. Wir sind bis zur Endstation in Hart gewandert und haben uns dort im Gasthaus für die Rückwanderung über Pflausach gestärkt. Es besteht jedoch auch die Möglichkeit über Sörg oder den oberen Teil des Wasserweges wieder zurück zu wandern. Die Wanderung ist nicht schwierig und ist auch für Kinder geeignet. Unsere Stecke, über Pflausach, ist 10,5 km lang und es sind 400 Höhenmeter zu überwinden.
2 3
6
7
6
5
4
3
3
1 6
2
2
2
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentareausblenden
67.221
Hans Baier aus Graz-Umgebung | 25.06.2017 | 18:34   Melden
9.000
Herta Goldschmied aus St. Veit | 25.06.2017 | 20:45   Melden
160.580
Birgit Winkler aus Krems | 26.06.2017 | 10:55   Melden
210.313
Alois Fischer aus Liesing | 26.06.2017 | 11:33   Melden
65.048
Julia Mang aus Horn | 26.06.2017 | 11:46   Melden
34.299
Christine Stocker aus Spittal | 26.06.2017 | 16:49   Melden
6.465
Georg Paganal aus Klagenfurt | 28.06.2017 | 21:31   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.