26.10.2016, 12:36 Uhr

"Aufgetischt in Mittelkärnten" zeigt Land, Leute und ihre Leidenschaften

FRIESACH / ST. SALVATOR (ch). Die ORF-Sendereihe "Aufgetischt" hat faszinierende Persönlichkeiten des Bezirkes St. Veit besucht, begleitet und vor den Vorhang geholt. Am Dienstag, dem 25. Oktober 2016 fand im Seminarhotel Seppenbauer in St. Salvator von Guido und Maruska Schwengersbauer die Region-Premiere statt. Im Film gewähren Bio-Winzer Marcus Gruze, Cafetier Harald Taupe und die Haubenköche Markus Rath und Christian Gelter Einblicke in ihre Arbeit, die zugleich auch ihre Leidenschaft ist. Die Bierbrauer Seppi Habich und Harald Moshammer zeigen die Schönheiten der Wimitz, "Fürst" Max Koschitz gewährt Einblicke in den Friesacher Burgbau, Künstler Erwin Klinzer philosophiert über einst und jetzt und Silvia und Monika Pötscher erzählen von ihrem Leben als Schausteller.

"Aufgetischt in Mittelkärnten" ist ein Film, der von besonderen Menschen erzählt, die ihre Leidenschaften täglich leben. Ein Film, der Lust darauf macht, die Region Mittelkärnten zu entdecken und zu erschmecken. Ein Film, der die Schönheiten der Region vor Augen führt und der die Menschen, die hier leben, Heimatstolz spüren lässt.

Der Film entstand gemeinsam mit der Tourismusregion Mittelkärnten und der Tourismusregion Längsee als Koproduktion von SATEL Film und dem ORF, gefördert vom Fernsehfond Austria und der Carinthia Film Commission.
Durch den Abend führte Kulturfreund Ali Kreisel. Musikalisch begleitet wurde der Abend vom Längsee-Quartett unter der Leitung von Norbert Stromberger.

Bei der Premiere mit dabei waren Tourismusverein Mittelkärnten-Geschäftsführer Andreas Duller mit Tourismusverein-Obmann Bürgermeister Gerhard Mock, Kärnten-Werbung Geschäftsführer Christian Kresse, Landtagsabgeordneter Günter Leikam, die Bürgermeister Josef Kronlechner aus Friesach, Konrad Seunig aus St. Georgen am Längsee, Siegfried Kampl aus Gurk, Josef Wuttei aus Micheldorf und Gabi Dörflinger aus Klein St. Paul, Hemmaland-Generationensprecherin Wilma Warmuth, Wirt des Jahres 2016 Gottfried Bachler, die Chocolatiers Dieter, Barbara und Hanna Craigher, Künstlerin Lena Fabach, WOCHE St. Veit Geschäftsstellenleiter Christopher Isopp und viele mehr.

Zu sehen ist "Aufgetischt in Mittelkärnten" als Erstausstrahlung am 1. November 2016 um 18.00 Uhr auf ORF II.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.