15.05.2016, 20:29 Uhr

Fröhliches Singen hoch über dem Tal

STRASSBURG (ch). Die idyllische Kraßnitz zwischen dem Gurktal und dem Metnitztal war am Pfingstsonntag, dem 15. Mai 2016 Veranstaltungsort des Pfingstfestes der Sängerrunde Kraßnitz. Mit einer bunten Frühlingsliedertafel, an der neben den Gastgebern der Männergesangsverein Straßburg, die 5 Diexer und die Sängerrunde Pisweg schöne Lieder vortrugen, wurde das fröhliche Fest unter den Dorflinden eröffnet. Am Abend wurde zur Musik der "Silberbacher" getanzt.

Mit dabei waren der Obmann der Sängerrunde Kraßnitz Franz Ronacher mit seinen zwei Chorleitern Hermelinde Dielacher und Karl Sabitzer, Ehrenobmann Siegfried Holzer, die Ehrenmitglieder Wolfgang Jäger und Josef Schmölzer, MGV Straßburg-Obmann Gert Oberdorfer mit Chorleiter Karl Pöcher, Sängerrunde Pisweg-Obfrau Martina Olschnögger mit Chorleiterin Ingrid Sabitzer die auch charmant durch das Programm führte, 5 Diexer-Obmann Sigi Verhovnig, Landtagsabgeordneter und Bürgermeister Franz Pirolt, die Vizebürgermeister Werner Simon und Oskar Gruber, Musiker Johannes Haber, Cafe Lisi Gastronomin Elisabeth "Lisi" Reinsberger mit Ehemann Norbert sowie Florian Buchhäusl von LSB-Lärchenholz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.