18.03.2017, 15:17 Uhr

Schülertreffen nach Jahrzehnten

50 Jahre ist es her, dass diese 20 Damen gemeinsam zur Schule gingen.
Auch heuer trafen sich viele ehemalige Schüler aus Althofen, Hunnenbrunn oder Töscheldorf an der Fachschule Althofen, um nach Jahren Erinnerungen an die Schulzeit aufzufrischen. Die Feier begann mit Grußworten von Obmann Ing. Wolfgang Monai. Als Referent konnte Stiftspfarrer von St. Georgen, DDr. Christian Stromberger, gewonnen werden. Er zeigte mit viel humorvoll Wege zur Gelassenheit auf, und wie es gelingen kann, das Glück im Leben wahrzunehmen. Mit Begeisterung nahmen die Absolventinnen und Absolventen seine Anregungen mit. Angetan zeigten sich die ehemaligen Schülerinnen und Schüler auch von der Entwicklung der Schule. Sie sehen, dass gute Arbeit auf der Inhalts- und Werteebene geleistet wird und der Standort Althofen für die Region ganz bedeutend ist.
Im Anschluss an die Feierstunde wurden bei Kaffee und Dessert-Variationen vergangene Erlebnisse aufgefrischt und Adressen ausgetauscht, geplaudert und die Zeit für ein harmonisches Miteinander genützt.
1
1
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.