12.07.2017, 10:37 Uhr

17-jähriger Autofahrer erwischt 16-jährigen Mopedlenker

ST. VEIT. Im Ortsgebiet von St. Veit kam es gestern zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Minderjährigen. Ein 16-jähriger Mopedlenker wollte an einer Kreuzung nach links abbiegen und wurde dabei von einem 17-jährigen PKW-Lenker übersehen. Der 16-jährige konnte nicht mehr reagieren und wurde vom Moped geschleudert und dabei unbestimmten Grades verletzt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.