21.10.2014, 10:22 Uhr

Abschnittsübung in einem Hobelwerk

Die Feuerwehrmänner mussten den Brand von einer Drehleiter aus bekämpfen. (Foto: KK)
STRASSBURG. Die Freiwillige Feuerwehr Straßburg musste sich im Zuge einer Abschnittsübung mehreren Brandszenarien stellen. Neben einem Wohnhausbrand galt es auch ein Feuer im Silo eines Sägewerkes zu bekämpfen. Zum Einsatz kamen neben Atemschutz auch eine Drehleiter. Übungseinsatzleiter Friedrich Monai war mit der Leistung der Florianjünger zufrieden
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.