02.09.2014, 16:14 Uhr

AK-Kärnten warnt vor Telefonbetrug

ST. VEIT. In Kärnten treiben derzeit Telefonbetrüger ihr Unwesen, die sich als Kooperationspartner der AK-Kärnten ausgeben. Die Ganoven geben vor, bei der Kündigung eines Lotterievertrages behilflich zu sein. Sie fordern die Opfer auf, persönliche Daten – wie etwa die Bankverbindung – bekannt zu geben, um sie mit vorhandenen Datensätzen abzugleichen. AK-Konsumentenschützer Herwig Höfferer sagt: "Die AK hat keine derartigen Kooperationspartner: Bei einem solchen Anruf sollte man sofort auflegen." Wer den Betrüger bereits auf die Schliche gegangen ist, sollte sofort den Kontoauszug anschauen und die Telefonrechnung auf Unregelmäßigkeiten prüfen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.