21.10.2016, 07:30 Uhr

Bauernkapelle Isopp gab in Slowenien ein Konzert

Insgesamt 48 Mitglieder der Bauernkapelle Isopp reisten mit (Foto: KK)

48 Musiker reisten in unser Nachbarland und begeisterten die Zuhörer.

GURK. 48 Mitglieder der Bauernkapelle Isopp reisten vor Kurzem nach Slowenien. Die Musiker besuchten Marburg und verkosteten in Jeruzalem Wein. Dort gab die Kapelle auch ein viel umjubeltes Konzert. Es wurde danach bis in die Morgenstunden getanzt. Nach dem Katerfrühstück traten die Musiker über Radkersburg die Heimreise an.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.