20.06.2017, 07:27 Uhr

Besondere Kooperation zwischen autArK und der Tischlerei Eicher

Seit September 2016 stellt das autArK-Team der Tischlerei Eicher „Hirter-Träger“ aus Holz für die Brauerei Hirt her (Foto: KK)

Seit September 2016 stellt das autArK-Team der Tischlerei Eicher „Hirter-Träger“ aus Holz für die Brauerei Hirt her.

HIRT, ST. SALVATOR. Seit September 2016 gibt es eine Kooperation von autArK und der Brauerei Hirt. Seither werden vom autArK-Team der Tischlerei Eicher laufend „Hirter-Träger" aus Holz für die Brauerei hergestellt. Damit wird Menschen mit Benachteiligungen die Chance gegeben, ihre Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Gleichzeitig wird damit die Vorbereitung auf eine berufliche Integration gefördert.

Führung durch die Brauerei

Um die erfolgreiche Kooperation auch auf der persönlichen Ebene erlebbar zu machen, wurde das „autArK-Team-Eicher“ vor Kurzem zu einer Führung mit anschließendem Mittagessen in die Brauerei Hirt eingeladen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.