18.06.2017, 10:00 Uhr

Die Feuerwehr Pölling hat ein neues Löschfahrzeug

Rolanda Gruber-Santner, Birgitt Rattenberger, Rosemarie Presser und Simone Müller sind die Patinnen des neuen KLFZ (Foto: KK)

Zahlreiche Besucher waren bei der Segnung des neuen KLFA der FF Pölling mit dabei.

PÖLLING. Pfarrer Christian Stromberger segnete vor Kurzem das neue Kleinlöschfahrzeug der FF Pölling. Die Patenschaft übernahmen Rolanda Gruber-Santner, Birgitt Rattenberger, Rosemarie Presser und Simone Müller.

Kostenpunkt 140.000 Euro

Kommandant Markus Leitgeb dankte dem Land sowie der Gemeinde St. Georgen am Längsee für ihren Beitrag zum Ankauf des rund 140.000 Euro KLFZ. Einen besonderen Dank sprach Leitgeb der Bevölkerung und der Kameradschaft der FF Pölling für die gespendeten 40.000 Euro für das Fahrzeug aus. Bürgermeister Konrad Seunig wies auf die Notwendigkeit der Feuerwehren und der Ausrüstung hin.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.