10.11.2017, 08:24 Uhr

Die Landjugend des Bezirkes St. Veit hat eine neue Führung

Das neue Team der Bezirkslandjugend St. Veit mit Bezirksobmann Karl Scheiber und Bezirksleiterin Verena Ratheiser (Foto: KK)

Neu an der Spitze stehen Bezirksobmann Karl Scheiber von LJ Eberstein und Bezirksleiterin Verena Ratheiser von der LJ Wieting.

BEZIRK ST. VEIT. Vor Kurzem fand in den Räumlichkeiten der Landwirtschaftlichen Fachschule Althofen der Abschluss des Landjugend-Jahres des Bezirkes St. Veit statt. Die Winterarbeitstagung mit Jahreshauptversammlung gilt zugleich als Startschuss für das neue Arbeitsjahr.

Die Wettbewerbe 2018

Gemeinsam mit den Ortsgruppen wurden Termine und Wettbewerbe für das Jahr 2018 abgeglichen und vergeben, somit steht dem angehenden Landjugendjahr nichts mehr im Wege. Anschließend kam es zum Höhepunkt des Tages – die Wahlen des Bezirksvorstandes. Heuer standen Neuwahlen an und die Bezirkslandjugend St. Veit geht mit einer neuen Führung ins Arbeitsjahr 2018.

Die neue Bezirksleitung

Neu an der Spitze steht Bezirksobmann Karl Scheiber von LJ Eberstein und Bezirksleiterin Verena Ratheiser von der LJ Wieting. Weiteres stießen Thomas Kogler und Valentina Pichler (beide LJ Krappfled) sowie Stefan Hofmann (LJ Brückl) in die Runde.
Bekannte Gesichter wie Isabel Kramer (LJ Brückl), Michael Regenfelder (LJ Beerenthal), Carina Wietinger (LJ Metnitz), Manuela Scheiber (LJ Eberstein), Katharina Pink (LJ St. Georgen/Längsee) und Manuel Schrittesser (LJ Metnitz) vervollständigen den Bezirksvorstand der Landjugend St. Veit.
"Gemeinsam blicken wir voller Schaffenskraft in die Zukunft, frei nach ,Gemeinsam sind wir stark'", gibt die neue LJ-Bezirksleiterin Verena Ratheiser das Motto vor.

Zur Sache
Nicht mehr im Bezirks-Team vertreten sind Christian Wuzella (viereinhalb Jahre im Vorstand) und Stefan Jury (zwei Jahre im Vorstand).
Ebenso ausgeschieden ist die Bezirksleitung mit Stefan Ratheiser (vier Jahre Bezirksobmann) und Tina Hainig (zwei Jahre Bezirksleiterin). Sie verbrachten gemeinsam sechs Jahre im Bezirksvorstand und widmeten der Landjugend sehr viel Zeit
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.