25.06.2017, 07:49 Uhr

In Eberstein stürzte Wiener von Balkon

Der Motorradfahrer wurde mit dem Rettungshubschrauber in das Klinikum Klagenfurt geflogen (Foto: KK)
EBERSTEIN. Am Samstag stürzte in der Gemeinde Eberstein ein 26-jähriger Gast aus Wien beim Versuch vom Balkon seiner Unterkunft im 1. Stock in den Garten zu klettern, aus einer Höhe von etwa drei Metern ab. Er erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und musste vom Rettungshubschrauber C 11 in das UKH Klagenfurt gebracht werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.