22.10.2017, 16:40 Uhr

Modellbaumesse Wien 2017 --- Friesacher Spenglerei zeigt Besonderheiten des Handwerkes

Modellbau-Messe Wien 2017
Wir sind wieder dabei !
Vom 26.Okt. bis zum 29.Okt. 2017 Messe Wien Halle B und C
Bei dieser Messe werden wieder Schiffsmodelle, Eisenbahnen, Autos, Dioramen, Flugzeugen und Figuren aller Art bestaunen. Die Metall-Modelle aus Zinkblech, Flugzeug-Modelle und Fahrzeugmodelle von REINBOLD sind wieder ein besonderer Magnet für interessierte Besucher und Liebhaber von Modellen des österreichischen Bundesheeres .
Gemeinsam mit dem militärhistorischen Verein DOPPELADLER werden auf ca. 200 m2 Ausstellungsfläche unter dem Titel "Modelle erzählen Geschichte" viele Modelle und auch Dioramen gezeigt.Geschichte im Modellformat.
Die Spenglerei aus der Burgenstadt Friesach stellt in Handarbeit Modelle aus Metall her. Zur Zeit vornehmlich Flugzeugtypen und Fahrzeugen die vom österreichischen Bundesheer betrieben wurden aber auch noch betrieben werden. Ca. 50 verschiedene und interessante Modelle im Maßstab 1:16 aus Blech werden ausgestellt. Diese Art des Modellbau ist einzigartig. Die Modelle als besondere Werkstücke des Spenglerhandwerkes werden von den Besuchern besonders bestaunt.
Wir freuen uns über Ihren Besuch und werden Sie weiter über diesen außergewöhnlichen Bereich des Spenglerhandwerkes aus Friesach informieren.

FRIEDRICH REINBOLD
Bau und Galanteriespenglerei Dachdeckerei Blechdesign - Manufaktur
9360 FRIESACH Neumarkterstraße 69
T 04268-2120-0
F 04268-2120-4
Mobil 0664-2533162
E-Mail office@reinbold.co.at
Homepage http://www.reinbold.co.at
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.