20.06.2017, 15:00 Uhr

Neuer Spielplatz für die St. Veiter Kids

Der neue Kinderspielplatz ist seit Anfang Juni am SCA-Gelände für jeden zugänglich. Weitere Neuerungen sollen folgen (Foto: SCA St. Veit)

Der SCA St. Veit hat 5.000 Euro in einen neuen Spielplatz am Vereinsgelände investiert.

ST. VEIT (stp). Einen neuen Kinderspielplatz für die jüngsten St. Veiter gibt es seit kurzem am Vereinsgelände des SCA St. Veit. Auf Initiative von Neo-Obmann Björn Wilhelmer-Zitter wurde der Spielplatz errichtet und wird am 2. Juli öffiziell eröffnet. Zugänglich ist der Spielplatz - auch für Nicht-Vereinsmitglieder - schon seit einigen Wochen. Investiert wurden etwa 5.000 Euro.

"Uns war es wichtig, einen anständigen Spielplatz hier auf das Gelände zu stellen. Es ist das erste Zeichen für den Weg, den wir weiter gehen wollen - nämlich in erster Linie die Kids anzusprechen", so Wilhelmer-Zitter. Auch die Lage in der Nähe des Freibades und direkt neben den SCA-Tennisplätzen sei ein Vorteil. Zudem seien weitere Neuerungen im Verein geplant - sowohl infrastukturell, als auch sportlich. "Es kann sein, dass heuer noch etwas passiert, spätestens aber im Frühjahr 2018", so der Obmann
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.