09.09.2014, 10:36 Uhr

St. Salvator holte sich Kleinfeldcup

Siegesfeier: Die Kicker von St. Salvator holten sich bereits zum dritten mal den Kleinfeldcup. (Foto: KK)
ST. SALVATOR. Vor einer Rekordkulisse von 200 Zuschauern fand das Finalspiel des Kleinfeldcups statt. Der FC Hirter Pils St. Salvator traf auf FC Fortuna Engelsdorf. In einem beherzten Spiel konnte sich St. Salvator ungefährdet mit 4:1 durchsetzen.
Somit holten sich die Metnitztaler Kicker zum 13. Mal den Titel und Fortuna Engelsdorf blieb auch bei ihrer dritten Finalteilnahme erneut sieglos. Torschützenkönig wurde Bernhard Rasser vom FC St. Salvator mit 23 Saisontreffern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.