06.02.2018, 14:01 Uhr

Die erste WOCHE Wahldebatte heute in Villach!

Die WOCHE und die Antenne Kärnten holen heute die Spitzenkandidaten im Wahlkreis 3 für die Landtagswahl auf die Bühne.

VILLACH. Am 4. März wird der neue Landtag gewählt. Um unseren WOCHE Lesern einen Übberblick über die Intentionen der einzelnen Parteien zu geben, gibt es fünf öffentliche Diskussionen im ganzen Land. Mit an Bord ist bei den Diskussionen die Antenne Kärnten. Es moderieren Programm-Chef Timm Bodner sowie die Moderatoren Peter Kuchling und Corinna Kuttnig.

Wir starten in Villach

Und Villach macht heute den Anfang. Um 18.30 Uhr fällt der Startschuss für die Listenersten der antretenden Parteien im Wahlkreis 3, also Villach und Villach Land.

Es diskutieren: Reinhart Rohr (SPÖ), Elisabeth Dieringer-Granza (FPÖ), Christian Poglitsch (ÖVP), Magdalena Vorauer (Grüne), Marina Koreimann (Team Kärnten), Wolfgang Stauder (Neos)

Auch Gerhard Dobernig (Verantwortung Erde), Florian Rossmann (Liste Fair), Bernhard Lupar (BZÖ) und Lisa Neuhold (KPÖ) sind geladen und werden der Wahldiskussion beiwohnen. 


Landespitzenkandidaten

Den Abschluss macht die Diskussion der Landesspitzenkandidaten am 23. Februar im Seeparkhotel Klagenfurt: Mit Peter Kaiser (SPÖ), Gernot Darmann (FPÖ), Christian Benger (ÖVP), Rolf Holub (Grüne), Gerhard Köfer (Team Kärnten), Markus Unterdorfer-Morgenstern (Neos)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.