offline

Alfons Lepej

23.563
Heimatbezirk ist: St. Veit
23.563 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 01.02.2012
Beiträge: 301 Schnappschüsse: 147 Kommentare: 14.236
Folgt: 50 Gefolgt von: 76
Fotoapparat ist immer dabei und liebe es fast alles zu knipsen was mir vor die Linse läuft. Also zeig mir stets dein Lächeln...ich lächle zurück! Auslachen gilt auch wenn ich mitlache.... herzlichst Alfi
39 Bilder

Vom Glockner nach Heiligenblut 17

Alfons Lepej
Alfons Lepej | St. Veit | am 11.08.2018 | 375 mal gelesen

Zuerst die Überlegung ob von unten hinauf oder von der Kaiser Franz Josef Höhe hinunter. Habe mich richtig entschieden. Bin mit dem Bus von Heiligenblut hinauf bis zur KFJ Höhe (2369m) . Dann noch einige staunende Blicke auf der Anhöhe bevor ich mich über die Treppe und Steige an der Gletecherbahn vorbei hinunter zur ehemaligen Pasterze begab . Die Gletscherzunge hat sich sehr weit hinauf zurück gezogen. Markierungen mit...

1 Bild

Es gibt sie doch.... 13

Alfons Lepej
Alfons Lepej | St. Veit | am 10.08.2018 | 333 mal gelesen

Schnappschuss

37 Bilder

Bissiger Mohar 12

Alfons Lepej
Alfons Lepej | St. Veit | am 05.08.2018 | 156 mal gelesen

Das man in einer so wunderbaren Gegend wie die Asten sich der Mohar als bissig zeigt wurde mir eben klar. Aber alles der Reihe nach; zeitig am Morgen begann meine Fahrt in die Asten. Am Sadnighaus (1876m) gönnte ich mir noch einen Kaffee bevor ich mich auf das Ungeahnte einließ. Anfangs war es ein Genuß im Schatten der Bäume die Abkürzungen zu erklimmen. Dann aber war das Eincremen Pflicht zumal ich mir schon öfters einen...

32 Bilder

Gemütlicher Kolmnock 13

Alfons Lepej
Alfons Lepej | St. Veit | am 28.07.2018 | 113 mal gelesen

Etwas gemütlicher sollte diese Wanderung sein. Mit der Kaiserburgbahn genußvoll und gemütlich auf die Kaiserburg (2055m). Das erste Gipfelkreuz gleich nach dem Ausstieg und dann hinüber zum See (2020 m) und dann an der Rossalmhütte vorbei zum Strohsacksee auf 1900 m dann hinunter zur Maibrunnbahn. Klammerabfahrt auch ein Stück hinab gekrochen ;-) . Eine Pause eingelegt , angschaut was alles neu gemacht wird und wurde seit...

24 Bilder

Georgiberg - Kindberg 13

Alfons Lepej
Alfons Lepej | St. Veit | am 22.07.2018 | 149 mal gelesen

Als ich durch das Mürztal fuhr erhob sich "Die Georgibergkirche" auf einer felsigen Anhöhe im westlichen Kindberger Stadtgebiet. Da mußte ich einmal Halt machen zumal ich schon sooft diese erspäht hatte. Die erste urkundliche Erwähnung war im Jahre 1232. Damals schon wird sie als die ältere gegenüber der Pfarrkirche bezeichnet. Sie war das Gotteshaus für das "Dörfl". Auf dem Berg war sie Gott näher, mit ihr die am dortigen...

36 Bilder

"Kniebeisser Mirnock" 20

Alfons Lepej
Alfons Lepej | St. Veit | am 08.07.2018 | 194 mal gelesen

Zu einem wahren Kniebeisser entpuppte sich, für mich,der Mirnock. Hoch über dem Millstättersee welcher fast immer mit seiner Gegenwart beindruckte, befindet sich der Bergort Gschriet. Vom Haus Spieler mit mäßiger Parkmöglichkeit dem Güterweg folgend erreicht man in ca 2 Stunden die unbewirtschaftete Neugartenhütte auf der Rauteralm. Man kann auch eine steilere Abkürzung wählen. Dann geht es einem Bergpfad hinauf welche zum...

16 Bilder

Bergkirchlein "Heiligen-Kreuz" 5

Alfons Lepej
Alfons Lepej | St. Veit | am 04.07.2018 | 94 mal gelesen

Der zweite Teil von der Schlucht ist nicht mehr spektakulär außer ein Stück zum Gewöhnen bevor es dann steil dem Berg, dem Forstweg hinauf geht. Sehr steil auf einem gut gerichteten Weg. Als man dann nach einigen Kehren das bezaubernde Kirchlein erspäht. Dann endlich nach einer letzten Kehre geht es dann zum Bergkirchlein "Heiligen-Kreuz" in Trögern Dieses Bergkirchlein wurde erst im Jahre 1860 am Ende der Trögerner...

42 Bilder

Trögener Klamm 20

Alfons Lepej
Alfons Lepej | St. Veit | am 24.06.2018 | 237 mal gelesen

Vor Bad Eisenkappl rechts hinein Richtung Schaidasattel geht es nach der Volksschule Ebriach links hinein zur Trögener Landesstrasse (Klamm). Sehr eng und spannend hielt ich an einem der Parkplätze an und machte mich dann per Schusters Rappen auf den Weg. Es ist als wäre man in eine andere Welt vorgedrungen. Und die Gedanken wie dies alles entstanden ist drehten sich im Kopf und alles was man in Universum oder die Enstehung...

10 Bilder

Christophorusfelsen 14

Alfons Lepej
Alfons Lepej | St. Veit | am 19.06.2018 | 141 mal gelesen

Fährt man auf der Bundesstraße in Richtung Seebergsattel, so kommt man vor der Ortschaft “Bad Vellach”  linker Hand zu einem überlebensgroßen Bild auf einem Felsen gemalt welches den hl. Christophorus darstellt. Der einzigartige Christophorusfelsen. Es waren Fuhrleute aus dem Vellachtal, die 1861 erstmals das zwölf Meter hohe Bildnis des heiligen Märtyrers und Schutzpatrons der Fuhrleute und Autofahrer auf den Fels malen...

29 Bilder

Zwei Gipfel und ein Kaffee... 13

Alfons Lepej
Alfons Lepej | St. Veit | am 17.06.2018 | 172 mal gelesen

Um Neun geht’s los mit der Brunnachbahn. Also los nach Bad Kleinkirchheim rechts hinauf zum Hoferriegel und dort parken. Mit der Kabinenbahn hinauf auf 1900 m und dann geht’s gemütlich bis steiler hinauf bis zum Mallnock (2226m). Zurückschauend erkenne ich bereits Gipfel welche ich schon bestiegen habe. Großer (2440) und kleiner Rosennock, Predigerstuhl, Arkerkopf, Erlacher Bockscharte, Pfannnock. Mit etwas Stolz erfüllt...

39 Bilder

Almzeit fongt wieda on.... 14

Alfons Lepej
Alfons Lepej | St. Veit | am 10.06.2018 | 186 mal gelesen

Olmen is ongsogt… Also auf geht´s… haben drei Seen zu bewältigen! Es ist ein gmiatlicha Rundgang auf der Turrach. Diesmal sind wir zu dritt ausgewandert und um die Seen gewatschelt. “Johanna, Kurti und I“. War noch etwas feucht und gatschig zwischendurch aber dies tat unserer Gaude keinen Abbruch. Vom Parkplatz aus war es eben an der Strasse entlang am Ufer des Turracher See. Ein kurzer Abstecher in die Kirche mit...

3 Bilder

I bin a moderne Hex´.... 7

Alfons Lepej
Alfons Lepej | St. Veit | am 03.06.2018 | 136 mal gelesen

Ohne das ich mich zu weit aus dem Fenster lehnen möchte... Unser all` sehr gut bekannte Moni Hex´ hat aufgerüstet! ...den Besen in die Eck´n gstellt den Staubsauger unters Bett eine geton..... und sich total neu orientiert ....! Find i echt klass !! Starten und dahin geht´s Wwwwrrrrroooouuuummmm- wwwrrrooouummmm lg Alf

26 Bilder

Maria im Moos 8

Alfons Lepej
Alfons Lepej | St. Veit | am 03.06.2018 | 172 mal gelesen

KAPPEL AM KRAPPFELD. "Vor kurzer Zeit sah ich ein Bild in der Woche vom schönen Kircherl Maria im Moos und so habe ich mich auf den Weg gemacht, dieses zu erkunden", berichtet Regionaur Alfons Lepej. Und berichtet von der Legende zur Kirche: "Am Wasser der heilsamen Quelle, die unter der Kirche entspringt, fanden Leute eines Tages ein Madonnenbild, dem sie zum Schutze eine Kapelle erbauen wollten. Wegen des quellreichen...

34 Bilder

Von Ossiach nach Steindorf 12

Alfons Lepej
Alfons Lepej | St. Veit | am 27.05.2018 | 129 mal gelesen

Eine kleine Ossiacher Runde mit Schiff. Geparkt wurde in Steindorf. Dann ging es gemütlich zur Anlegestelle wobei ich am Steinhaus vorbeikam wo gerade ein Fest stattfand. Was genau konnte ich nicht in Erfahrung bringen. Naja – hatte ohnehin etwas anderes vor. Mit dem Schiff gleitete ich gemächlich dem Stift Ossiach zu welches mich durch diese kunstvolle Architektur immer wieder ins Staunen versetzt. Immer wieder...

1 Bild

A beim "brendeln" de Schuach ausziag´n !!! 13

Alfons Lepej
Alfons Lepej | St. Veit | am 18.05.2018 | 68 mal gelesen

Schnappschuss