offline

Bettina Knafl

8.743
Heimatbezirk ist: St. Veit
8.743 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 15.05.2014
Beiträge: 1.688 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 6
Folgt: 17 Gefolgt von: 35
1 Bild

Ein Abend voller Musik im Vipresso

Bettina Knafl
Bettina Knafl | St. Veit | vor 14 Stunden, 20 Minuten | 6 mal gelesen

Die Leitner-Brüder aus St. Veit erzählen Geschichten. - ST. VEIT. Am Samstag, dem 1. April, stehen im St. Veiter Vipresso die Zwillingsbrüder Gerd und Heimo Leitner auf der Bühne. Geschichten vom Leben Gerd Leitner, Gitarre und Gesang, und Heimo Leitner, Klavier, erzählen dabei neue Geschichten und solche, die sich verändern. Beginn des musikalisch hochwertigen Abend ist um 20.30 Uhr.

2 Bilder

Die FF St. Filippen wurde 2016 zu 24 Einsätzen gerufen

Bettina Knafl
Bettina Knafl | St. Veit | vor 18 Stunden, 54 Minuten | 13 mal gelesen

St. Filippener Wehr zieht Bilanz - ST. FILIPPEN. Am Christofberg im Gasthaus Messner fand vor Kurzem die 125. Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr St. Filippen statt. Kommandant Herbert Tscherk berichtete, dass die FF St. Filippen 2016 zu 24 Einsätzen auszurücken musste. Wert auf Weiterbildung Sechs Kameraden bildeten sich bei Kursen weiter. "Die Ehrengäste lobten in den Ansprachen die gute Zusammenarbeit...

1 Bild

Neuer Friseursalon eröffnete in Liebenfels

Bettina Knafl
Bettina Knafl | St. Veit | vor 22 Stunden, 24 Minuten | 34 mal gelesen

Der Salon "Haar 2" sperrte in Liebenfels auf. - LIEBENFELS. Haare lassen kann man künftig im neuen Salon "Haar 2" in Liebenfels bei Birgit Spöck und Kerstin Taferner. MIt dabei im Team auch Fußpflegerin Conny Sacherer. Zur Eröffnung kamen LH Peter Kaiser und Bürgermeister LAbg. Klaus Köchl

1 Bild

Baby Eva-Maria wird in Friesach aufwachsen

Bettina Knafl
Bettina Knafl | St. Veit | vor 2 Tagen | 23 mal gelesen

FRIESACH. Am 5. Februar um 17.23 Uhr kam im Elki Klagenfurt Eva-Maria zur Welt. Das süße Mädchen wog bei ihrer Geburt 3.080 Gramm und war 51 Zentimeter groß. Aufwachsen wird Eva-Maria mit ihren Eltern Anna Katharina und Richard Sackl in der Burgenstadt Friesach.

1 Bild

Spatenstich für das neue "Cereal-Center" im Industriepark St. Veit

Bettina Knafl
Bettina Knafl | St. Veit | vor 2 Tagen | 72 mal gelesen

Große Investition in St. Veiter Industriepark für die Zukunft der Bauern im Raum Klagenfurt und St.Veit. - ST. VEIT. Die Landwirtschaftliche Genossenschaft, Klagenfurt, St. Veit, Rosental lud zum Spatenstich für das "Cereal-Center" Blintendorf. Das mit 2,4 Millionen Euro veranschlagte Projekt soll bis in den Herbst 2017 fertiggestellt sein. Elf Silotürme Insgesamt besteht das Projekt aus elf Silotürmen. Gesamt ergibt...

2 Bilder

Der Rotary Clubs St. Veit lädt zum „Roletts“-Konzert

Bettina Knafl
Bettina Knafl | St. Veit | vor 2 Tagen | 18 mal gelesen

Den Reinerlös des diesjährigen Charity-Clubbings, erhalten die Sozialprojekte „Kinderhände“ und „Reittherapie für mehrfachbehindere Kinder und Jugendliche“. - ST. VEIT. Am 31. März laden die Rotarier wieder zum Charity-Abend in die Blumenhalle St. Veit ein. Der Reinerlös der Veranstaltung der „Kärntner Beatles“ unter dem Titel „Zeitreise mit den Roletts“ kommt dem Projekt „Kinderhände“ zugute. Bei diesem Projekt werden...

1 Bild

Erfolgreicher Bewegungstag in Kappel

Bettina Knafl
Bettina Knafl | St. Veit | vor 3 Tagen | 13 mal gelesen

KAPPEL. Vor kurzem fand der diesjährige Bewegungstag in Kappel am Krappfeld statt. Zahlreiche Besucher kamen in die Volksschule, um wichtige Informationen über ihre Gesundheit zu erlangen.  

1 Bild

Das St. Veiter Museum sucht einen Mitarbeiter

Bettina Knafl
Bettina Knafl | St. Veit | vor 3 Tagen | 26 mal gelesen

Am 1. April öffnet das St. Veiter Museum seine Tore. - ST. VEIT. Ab 1. April wartet auf die Besucher wieder eine Ausstellung mit vielen Neuerungen. Die Betreuung der Museumsgäste ist allerdings sehr personalintensiv. Da die Suche nach neuen ehren amtlichen Mitarbeitern nicht vom Erfolg gekrönt war, hat sich die Museumsleitung entschlossen, einen Mitarbeiter als Museumsführung in geringfügiger Beschäftigungsbasis anzustellen....

1 Bild

St. Veit: Straßensperren in der Innenstadt

Bettina Knafl
Bettina Knafl | St. Veit | vor 4 Tagen | 61 mal gelesen

Am 28. März,ist die Zufahrt zum Hauptplatz und Herzog-Bernhard-Platz ab dem Haus Unterer Platz 3 gesperrt. - ST. VEIT. Am Dienstag, dem 28. März, ist die Zufahrt zum Hauptplatz und Herzog-Bernhard-Platz ab dem Haus Unterer Platz 3 für den Verkehr von 10 bis 20 Uhr gesperrt. Grund dafür sind die Aufstellungsarbeiten eines weiteren Baukrans am Unteren Platz. Die Stadtgemeinde St. Veit/Glan ersucht um Verständnis für diese...

3 Bilder

Ö3-Mikromann Tom Walek traf in Gurk auf Thomas Alexejew

Bettina Knafl
Bettina Knafl | St. Veit | vor 5 Tagen | 234 mal gelesen

Einzelhandelskaufmann Thomas Alexejew trat heute im Ö3-Wecker beim „härtesten Mitarbeiter-Quiz aller Zeiten“ an. - GURK. Es ist das ultimative Duell, direkt am Arbeitsplatz – fünf Fragen in 30 Sekunden, gestellt von Ö3-Mikromann Tom Walek. Nur wer sich konzentriert, schnell umdenken kann und gut im Multitasking ist, hat eine Chance. Für Tom Walek geht es um die Ehre, für die Ö3-Hörer geht es um den unglaublichsten...

3 Bilder

Elisabeth Warmuth-Liegl holte beim Austrian Wedding Award den 1. Platz

Bettina Knafl
Bettina Knafl | St. Veit | vor 5 Tagen | 78 mal gelesen

„Lisis süße Welt“ versüßt Brautpaaren ihren schönsten Tag und wurde dafür ausgezeichnet. - ST. PETER BEI TAGGENBRUNN. Wahre Kunstwerke aus Zucker zaubert Elisabeth Warmuth-Liegl. Sie wurde nun für ihr Talent und ihre Kreativität ausgezeichnet. Die Candy-Bar überzeugte Die Wirtin und Unternehmerin vom Längsee gewann eine Trophäe beim „Austrian Wedding Award“ in der Kategorie „Beste Torten & Süßes – Candy Bar/Sweet Table“,...

4 Bilder

Das BORG Althofen nahm Gene unter die Lupe

Bettina Knafl
Bettina Knafl | St. Veit | vor 5 Tagen | 13 mal gelesen

Die Schüler nahmen an einem High-Tech-Genanalyse-Labortag teil. - ALTHOFEN. Was sind Gene? Welche Genanalysemöglichkeiten gibt es? Wie arbeiten Molekularbiologen? Diese Fragen erkundeten die Schüler beider Maturaklassen. Sie nahmen mit großem Interesse an einem High-Tech-Genanalyse-Labortag teil, zu dem Reinhard Nestelbacher, Molekularbiologe des Labors Fatima Ferreira an der Universität Salzburg und Leiter der Firma DAN...

1 Bild

Auf Sex-Videochat folgte die Erpressung

Bettina Knafl
Bettina Knafl | St. Veit | vor 5 Tagen | 120 mal gelesen

Versuchte Erpressung: 3.500 Euro hätte ein Mann überweisen sollen. - ST. VEIT. Ein 27-Jähriger aus dem Bezirk St. Veit wurde am Montag über eine Internetplattform von einer Frau aus Ghana kontaktiert, wobei es in weiterer Folge im Zuge eines Videochats zur Vornahme von sexuellen Handlungen kam. Mann hätte zahlen müssen Danach wurde der Mann laut der Polizeiinspektion St. Veit aufgefordert, 3.500 Euro zu überweisen, da...

1 Bild

GEMEINSAM.SICHER: Gespräche sollen zu Lösungen beitragen

Bettina Knafl
Bettina Knafl | St. Veit | am 22.03.2017 | 29 mal gelesen

Im Rahmen der Initiative GEMEINSAM.SICHER startet die erste Aktion in der Herzogstadt. - BEZIRK ST. VEIT. Das Innenministerium startet die Initiative GEMEINSAM.SICHER in ganz Österreich. Die Initiative soll das Sicherheitsgefühl der Bürger in den Bezirken und Gemeinden stärken. Polizisten sollen sich aller sicherheitsrelevanten Themen annehmen, auch wenn sie nicht ursächlich zur Arbeit der Polizei gehören. In St. Veit gibt...

2 Bilder

Lölling: Die Kinder lernen über Land und Leben

Bettina Knafl
Bettina Knafl | St. Veit | am 22.03.2017 | 6 mal gelesen

Die Schule "Land und Leben" sowie die Spielegruppe Lölling laden zur Schnupperwoche ein. - LÖLLING. "Die Schule und die Spielegruppe bestehen nun seit sieben Jahren und erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Nicht zuletzt wegen des individuell gestalteten Unterrichtes und der dabei angewandten Lern- und Lehrmethoden", erklärt Barbara Krametter, Schriftführerin des Vereins Volksschule Lölling. Der Unterricht Die Kinder...