24.08.2016, 20:22 Uhr

15-Jähriger holte den Bezirksmeistertitel

Bei den Herren setzte sich in einem spannenden Finale Paul Schmölzer durch

Paul Schmölzer vom UTC Straßburg siegte am vergangenen Wochenende im Herrenfinale in Überfeld.

FRAUENSTEIN (rl). Rund 150 Tennis-Begeisterte aus dem ganzen Bezirk ließen es sich nicht nehmen bei den diesjährigen Bezirksmeisterschaften teilzunehmen. Austragungsort war die Tennisanlage des Turnvereins Kraig in Überfeld. "Wir hatten heuer mehr Teilnehmer als in den vergangenen Jahren", erzählt Organisator Christopher Pirolt, "vor allem der Damenbewerb war diesmal sehr stark besetzt." Neben dem Heimverein TV Kraig war der TC Cobra Launsdorf am stärksten vertreten.

Wetter spielte mit
Trotz der vielen Niederschläge in den letzten Wochen konnte das Organisationsteam den Zeitplan einhalten. "Es hat zwar zwischendurch immer wieder geregnet, aber es ist sich, dank des Flutlichts auf der Anlage, alles ausgegangen", so Pirolt weiter, "einige Tage haben wir aber fast bis Mitternacht gespielt."

Strahlende Sieger
"Ab heuer gibt es für die Einzelsieger bei den Damen und Herren einen Wanderpokal", so Pirolt, "da werden die Namen eingraviert und man kann dann nachvollziehen, wer in den letzten Jahren gewonnen hat." Den begehrten Einzeltitel holte sich bei den Damen im internen Kraiger Duell Katharina Wohleser in zwei Sätzen (6:3, 6:3) gegen Maximiliane Sebestyen. Bei den Herren ging der Sieg an den erst 15-jährigen Paul Schmölzer vom UTC Straßburg. Er besiegte im spannenden Finale Alexander Preschern (6:2, 3:6, 6:3) vom TSV Meiselding.

Weitere Gewinner:
Damen Doppel: Julia Wernigg/Katrin Berger
Herren Doppel: Christopher Trippold/Bernhard Moser
Mixed Doppel: Julia Wernig/Christopher Trippold
Burschen U13: Lukas Frühwirth
Mädchen U13: Julia Erlacher
Burschen U16: Moritz Mitterdorfer
Burschen U17: Fabian Supanz
Mädchen U17: Anna Buchacher
Herren 35: Erich Rattenberger
Herren 55: Jakob Salbrechter
Herren 55 Doppel: Hans Messner/Karl Trippold
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.